Integration in deutschen Sportvereinen - Leistungen und Herausforderungen der Freiwilligen-Vereinigungen im Sport

Breuer C, Wicker P, Forst M (2010)
In: Deutsch-Türkische Verhältnisse im europäischen Kontext. Dartan M, Lichtenberg H, Elis A (Eds); Marmara University publication, 793. Istanbul: Marmara Universität Institut für Europäische Union: 335-362.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Breuer, Christoph; Wicker, PamelaUniBi; Forst, Martin
Herausgeber*in
Dartan, Muzaffer; Lichtenberg, Hagen; Elis, Ali
Abstract / Bemerkung
Sowohl sportliche Aktivität als auch andere Aktivitäten im Sportverein besitzen aufgrund der Interaktion zwischen Menschen zwangsläufig eine soziale Dimension. Angesichts die-ser Tatsache werden zunehmend die Integrationsleistungen dieser sozialen Dimension des organisierten Sports thematisiert, welche gleichzeitig ein wesentliches Argument für die Befürwortung einer öffentlichen Sportförderung darstellen (Rittner/Breuer 2004). Ganz allgemein wächst die Bedeutung der Integrationspotenziale verschiedener gesellschaftlicher Organisationen und Kontexte, da in Deutschland die Auswirkungen einer Internationalisie-rung zunehmend deutlich werden. Freiwilligen-Organisationen wie dem Sportverein werden in diesem Zusammenhang weitreichende, positive Eigenschaften zugeschrieben. So sollen sie jenen sozialen Zusam-menhalt produzieren, auf den moderne Gesellschaften, die über ein hohes Maß an kulturel-ler Diversität verfügen, angewiesen sind. Wenn derartige Zuschreibungen der Realität ent-sprechen, würde dies bedeuten, dass Sportvereine nicht nur den Raum für unterschiedlichs-te Identitäten schaffen und die Differenz der Lebenswelten zum Ausdruck bringen, sondern auch soziale Nähe und direkte Kommunikation unter Gleichgesinnten ermöglichen, Rezip-rozitätsnormen fördern und den Aufbau sozialen Vertrauens begünstigen sowie unmittelba-re Möglichkeiten zu Engagement und Partizipation eröffnen (Baur/Braun 2003: 11). Die empirischen Belege zu den Integrationsleistungen der Sportvereine in Bezug auf Migranten sind bislang weitgehend unklar. Bestehende Forschungsergebnisse lassen sich eher als fragmentarisch kennzeichnen (z.B. Baur 2009; Kalter 2003; Kleindienst-Cachay/Kuzmik 2007; Knoppers/Anthonissen 2001). Aufbauend auf dieser Situation macht der vorliegende Artikel mit Hilfe von theoretischen Konzepten aus dem Bereich der sozi-alwissenschaftlichen Organisationsforschung und empirischen Daten der Sportentwick-lungsberichte 2007/2008 und 2009/2010 den Versuch, die Integrationsleistungen und -herausforderungen von deutschen Sportvereinen zu beschreiben.
Erscheinungsjahr
2010
Buchtitel
Deutsch-Türkische Verhältnisse im europäischen Kontext
Serientitel
Marmara University publication
Band
793
Seite(n)
335-362
ISBN
9789754003444
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2942993

Zitieren

Breuer C, Wicker P, Forst M. Integration in deutschen Sportvereinen - Leistungen und Herausforderungen der Freiwilligen-Vereinigungen im Sport. In: Dartan M, Lichtenberg H, Elis A, eds. Deutsch-Türkische Verhältnisse im europäischen Kontext. Marmara University publication. Vol 793. Istanbul: Marmara Universität Institut für Europäische Union; 2010: 335-362.
Breuer, C., Wicker, P., & Forst, M. (2010). Integration in deutschen Sportvereinen - Leistungen und Herausforderungen der Freiwilligen-Vereinigungen im Sport. In M. Dartan, H. Lichtenberg, & A. Elis (Eds.), Marmara University publication: Vol. 793. Deutsch-Türkische Verhältnisse im europäischen Kontext (pp. 335-362). Istanbul: Marmara Universität Institut für Europäische Union.
Breuer, C., Wicker, P., and Forst, M. (2010). “Integration in deutschen Sportvereinen - Leistungen und Herausforderungen der Freiwilligen-Vereinigungen im Sport” in Deutsch-Türkische Verhältnisse im europäischen Kontext, Dartan, M., Lichtenberg, H., and Elis, A. eds. Marmara University publication, vol. 793, (Istanbul: Marmara Universität Institut für Europäische Union), 335-362.
Breuer, C., Wicker, P., & Forst, M., 2010. Integration in deutschen Sportvereinen - Leistungen und Herausforderungen der Freiwilligen-Vereinigungen im Sport. In M. Dartan, H. Lichtenberg, & A. Elis, eds. Deutsch-Türkische Verhältnisse im europäischen Kontext. Marmara University publication. no.793 Istanbul: Marmara Universität Institut für Europäische Union, pp. 335-362.
C. Breuer, P. Wicker, and M. Forst, “Integration in deutschen Sportvereinen - Leistungen und Herausforderungen der Freiwilligen-Vereinigungen im Sport”, Deutsch-Türkische Verhältnisse im europäischen Kontext, M. Dartan, H. Lichtenberg, and A. Elis, eds., Marmara University publication, vol. 793, Istanbul: Marmara Universität Institut für Europäische Union, 2010, pp.335-362.
Breuer, C., Wicker, P., Forst, M.: Integration in deutschen Sportvereinen - Leistungen und Herausforderungen der Freiwilligen-Vereinigungen im Sport. In: Dartan, M., Lichtenberg, H., and Elis, A. (eds.) Deutsch-Türkische Verhältnisse im europäischen Kontext. Marmara University publication. 793, p. 335-362. Marmara Universität Institut für Europäische Union, Istanbul (2010).
Breuer, Christoph, Wicker, Pamela, and Forst, Martin. “Integration in deutschen Sportvereinen - Leistungen und Herausforderungen der Freiwilligen-Vereinigungen im Sport”. Deutsch-Türkische Verhältnisse im europäischen Kontext. Ed. Muzaffer Dartan, Hagen Lichtenberg, and Ali Elis. Istanbul: Marmara Universität Institut für Europäische Union, 2010.Vol. 793. Marmara University publication. 335-362.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche