Analyse des Studienstarts im Fach Chemie - Lernen mit Simulationen als fachdidaktischer Weg aus der Überforderung

Schwedler S (2020)
Göttingen: Cuvillier.

Monographie | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Abstract / Bemerkung
Habilitationsschrift, Universität Bielefeld, 2019
Erscheinungsjahr
2020
Seite(n)
429
ISBN
978-3-7369-7153-0
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2941753

Zitieren

Schwedler S. Analyse des Studienstarts im Fach Chemie - Lernen mit Simulationen als fachdidaktischer Weg aus der Überforderung. Göttingen: Cuvillier; 2020.
Schwedler, S. (2020). Analyse des Studienstarts im Fach Chemie - Lernen mit Simulationen als fachdidaktischer Weg aus der Überforderung. Göttingen: Cuvillier.
Schwedler, S. (2020). Analyse des Studienstarts im Fach Chemie - Lernen mit Simulationen als fachdidaktischer Weg aus der Überforderung. Göttingen: Cuvillier.
Schwedler, S., 2020. Analyse des Studienstarts im Fach Chemie - Lernen mit Simulationen als fachdidaktischer Weg aus der Überforderung, Göttingen: Cuvillier.
S. Schwedler, Analyse des Studienstarts im Fach Chemie - Lernen mit Simulationen als fachdidaktischer Weg aus der Überforderung, Göttingen: Cuvillier, 2020.
Schwedler, S.: Analyse des Studienstarts im Fach Chemie - Lernen mit Simulationen als fachdidaktischer Weg aus der Überforderung. Cuvillier, Göttingen (2020).
Schwedler, Stefanie. Analyse des Studienstarts im Fach Chemie - Lernen mit Simulationen als fachdidaktischer Weg aus der Überforderung. Göttingen: Cuvillier, 2020.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche