Was überfordert Chemiestudierende zu Studienbeginn? Eine qualitative Analyse zur Ausprägung des Stresserlebens und Ursachen der Fehlbeanspruchung im Studium der Chemie und chemienaher Fächer

Schwedler S (2017)
Zeitschrift für die Didaktik der Naturwissenschaften 23(1): 165-179.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Erscheinungsjahr
2017
Zeitschriftentitel
Zeitschrift für die Didaktik der Naturwissenschaften
Band
23
Ausgabe
1
Seite(n)
165-179
ISSN
0949-1147
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2941747

Zitieren

Schwedler S. Was überfordert Chemiestudierende zu Studienbeginn? Eine qualitative Analyse zur Ausprägung des Stresserlebens und Ursachen der Fehlbeanspruchung im Studium der Chemie und chemienaher Fächer. Zeitschrift für die Didaktik der Naturwissenschaften. 2017;23(1):165-179.
Schwedler, S. (2017). Was überfordert Chemiestudierende zu Studienbeginn? Eine qualitative Analyse zur Ausprägung des Stresserlebens und Ursachen der Fehlbeanspruchung im Studium der Chemie und chemienaher Fächer. Zeitschrift für die Didaktik der Naturwissenschaften, 23(1), 165-179. doi:10.1007/s40573-017-0064-5
Schwedler, S. (2017). Was überfordert Chemiestudierende zu Studienbeginn? Eine qualitative Analyse zur Ausprägung des Stresserlebens und Ursachen der Fehlbeanspruchung im Studium der Chemie und chemienaher Fächer. Zeitschrift für die Didaktik der Naturwissenschaften 23, 165-179.
Schwedler, S., 2017. Was überfordert Chemiestudierende zu Studienbeginn? Eine qualitative Analyse zur Ausprägung des Stresserlebens und Ursachen der Fehlbeanspruchung im Studium der Chemie und chemienaher Fächer. Zeitschrift für die Didaktik der Naturwissenschaften, 23(1), p 165-179.
S. Schwedler, “Was überfordert Chemiestudierende zu Studienbeginn? Eine qualitative Analyse zur Ausprägung des Stresserlebens und Ursachen der Fehlbeanspruchung im Studium der Chemie und chemienaher Fächer”, Zeitschrift für die Didaktik der Naturwissenschaften, vol. 23, 2017, pp. 165-179.
Schwedler, S.: Was überfordert Chemiestudierende zu Studienbeginn? Eine qualitative Analyse zur Ausprägung des Stresserlebens und Ursachen der Fehlbeanspruchung im Studium der Chemie und chemienaher Fächer. Zeitschrift für die Didaktik der Naturwissenschaften. 23, 165-179 (2017).
Schwedler, Stefanie. “Was überfordert Chemiestudierende zu Studienbeginn? Eine qualitative Analyse zur Ausprägung des Stresserlebens und Ursachen der Fehlbeanspruchung im Studium der Chemie und chemienaher Fächer”. Zeitschrift für die Didaktik der Naturwissenschaften 23.1 (2017): 165-179.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar