"hellas ewig unsre liebe" - Erlesenes und erlebtes Griechenland bei Rudolf Fahrner

Andres J (2010)
In: Hellas verstehen : deutsch-griechischer Kulturtransfer im 20. Jahrhundert. Kambas C, Mitsou M (Eds); Köln/Weimar: Böhlau Verlag : 73-94.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Herausgeber*in
Kambas , Chryssoula ; Mitsou , Marilisa
Abstract / Bemerkung
Hellas verstehen : Deutsch-griechischer Kulturtransfer im 20. Jahrhundert. »Hellas« meint im Deutschen die Kultur der griechischen Antike, während es zugleich die Eigenbezeichnung des modernen Griechenlands ist. Doch wo liegt Griechenland im kulturellen Europa? Durch welche Vorstellungen und durch welche Akteure entstand das gegenseitige Bild? Der Band spannt einen Bogen vom deutschsprachigen literarischen Konservatismus der Jahrhundertwende über die Kulturpolitik der NS-Zeit, die Besatzungszeit Griechenlands durch die »Deutsche Wehrmacht« bis zu den Folgen der Ost-West-Spaltung Europas für die gegenseitigen Nachkriegsbeziehungen. Die Beiträge verknüpfen Literatur- und Wissenschaftsgeschichte, indem sie den Kulturtransfer an zentralen Institutionen und Akteuren darstellen und damit eine Grundlage für eine in beiden Ländern weiterhin notwendige Gedächtnisarbeit legen.
Erscheinungsjahr
2010
Buchtitel
Hellas verstehen : deutsch-griechischer Kulturtransfer im 20. Jahrhundert
Seite(n)
73-94
ISBN
978-3-412-20450-1
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2941316

Zitieren

Andres J. "hellas ewig unsre liebe" - Erlesenes und erlebtes Griechenland bei Rudolf Fahrner. In: Kambas C, Mitsou M, eds. Hellas verstehen : deutsch-griechischer Kulturtransfer im 20. Jahrhundert. Köln/Weimar: Böhlau Verlag ; 2010: 73-94.
Andres, J. (2010). "hellas ewig unsre liebe" - Erlesenes und erlebtes Griechenland bei Rudolf Fahrner. In C. Kambas & M. Mitsou (Eds.), Hellas verstehen : deutsch-griechischer Kulturtransfer im 20. Jahrhundert (pp. 73-94). Köln/Weimar: Böhlau Verlag .
Andres, J. (2010). “"hellas ewig unsre liebe" - Erlesenes und erlebtes Griechenland bei Rudolf Fahrner” in Hellas verstehen : deutsch-griechischer Kulturtransfer im 20. Jahrhundert, Kambas , C., and Mitsou , M. eds. ( Köln/Weimar: Böhlau Verlag ), 73-94.
Andres, J., 2010. "hellas ewig unsre liebe" - Erlesenes und erlebtes Griechenland bei Rudolf Fahrner. In C. Kambas & M. Mitsou, eds. Hellas verstehen : deutsch-griechischer Kulturtransfer im 20. Jahrhundert. Köln/Weimar: Böhlau Verlag , pp. 73-94.
J. Andres, “"hellas ewig unsre liebe" - Erlesenes und erlebtes Griechenland bei Rudolf Fahrner”, Hellas verstehen : deutsch-griechischer Kulturtransfer im 20. Jahrhundert, C. Kambas and M. Mitsou, eds., Köln/Weimar: Böhlau Verlag , 2010, pp.73-94.
Andres, J.: "hellas ewig unsre liebe" - Erlesenes und erlebtes Griechenland bei Rudolf Fahrner. In: Kambas , C. and Mitsou , M. (eds.) Hellas verstehen : deutsch-griechischer Kulturtransfer im 20. Jahrhundert. p. 73-94. Böhlau Verlag , Köln/Weimar (2010).
Andres, Jan. “"hellas ewig unsre liebe" - Erlesenes und erlebtes Griechenland bei Rudolf Fahrner”. Hellas verstehen : deutsch-griechischer Kulturtransfer im 20. Jahrhundert. Ed. Chryssoula Kambas and Marilisa Mitsou. Köln/Weimar: Böhlau Verlag , 2010. 73-94.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche