Generation Greta. Wie sie denkt, wie sie fühlt und warum das Klima erst der Anfang ist

Hurrelmann K, Albrecht E (2020) , 1st ed.
Weinheim: Beltz Juventa.

Monographie | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Hurrelmann, KlausUniBi; Albrecht, Erik
Erscheinungsjahr
2020
ISBN
978-3-407-86623-3
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2940618

Zitieren

Hurrelmann K, Albrecht E. Generation Greta. Wie sie denkt, wie sie fühlt und warum das Klima erst der Anfang ist. 1st ed. Weinheim: Beltz Juventa; 2020.
Hurrelmann, K., & Albrecht, E. (2020). Generation Greta. Wie sie denkt, wie sie fühlt und warum das Klima erst der Anfang ist 1st ed. Weinheim: Beltz Juventa.
Hurrelmann, K., and Albrecht, E. (2020). Generation Greta. Wie sie denkt, wie sie fühlt und warum das Klima erst der Anfang ist. 1st ed. Weinheim: Beltz Juventa.
Hurrelmann, K., & Albrecht, E., 2020. Generation Greta. Wie sie denkt, wie sie fühlt und warum das Klima erst der Anfang ist, 1st ed., Weinheim: Beltz Juventa.
K. Hurrelmann and E. Albrecht, Generation Greta. Wie sie denkt, wie sie fühlt und warum das Klima erst der Anfang ist, 1st ed., Weinheim: Beltz Juventa, 2020.
Hurrelmann, K., Albrecht, E.: Generation Greta. Wie sie denkt, wie sie fühlt und warum das Klima erst der Anfang ist. 1st ed. Beltz Juventa, Weinheim (2020).
Hurrelmann, Klaus, and Albrecht, Erik. Generation Greta. Wie sie denkt, wie sie fühlt und warum das Klima erst der Anfang ist. 1st ed. Weinheim: Beltz Juventa, 2020.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche