Geschlechter-Geschichten. Zur Konstituierung des Politischen in der kleindeutschen Nationalhistoriographie

Kaduk S (2020)
Bielefeld: Universität Bielefeld.

Bielefelder E-Dissertation | Deutsch
 
Download
OA 1.77 MB
Abstract / Bemerkung
Gegenstand dieser Untersuchung ist die Konstituierung des Politischen in zentralen Texten der preußischen Nationalhistoriographie im 19. Jahrhundert. Geschichtsschreibung bedeutete insbesondere im Zeitalter des Historismus Gegenwartsbestimmung und Zukunftsorientierung. Vergegenwärtigte Vergangenheit vermittelte nicht nur eine Vorstellung von dem Woher einer Nation, sondern gab auch Antworten auf die Frage nach deren Wohin und dem dazu angebrachten Wie: Politisierung der Historie und Historisierung der Politik gingen Hand in Hand. Geschichtserzählungen erfüllten sinn- und identitätsstiftende Funktionen nicht nur bei der „Erfindung der Nation“1, sondern auch im Rahmen der politischen (Selbst)Verortung der (männlichen) Bürger im sich wandelnden Raum des Politischen. Sie trugen gleichzeitig zur Strukturierung und zur Umformung des politischen Raums bei. Die Arbeit untersucht die deutschsprachige Nationalhistoriographie des 19. Jahrhunderts diesbezüglich auf ihre sprachlich-narrativen Konstruktionsprinzipien. Dass die Kategorie Geschlecht als sinnstiftende Instanz bei der Konstruktion der jeweils als politisch oder unpolitisch entworfenen Entitäten wirksam wurde, ist eine erkenntnisleitende Arbeitshypothese.
Jahr
2020
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2940608

Zitieren

Kaduk S. Geschlechter-Geschichten. Zur Konstituierung des Politischen in der kleindeutschen Nationalhistoriographie. Bielefeld: Universität Bielefeld; 2020.
Kaduk, S. (2020). Geschlechter-Geschichten. Zur Konstituierung des Politischen in der kleindeutschen Nationalhistoriographie. Bielefeld: Universität Bielefeld. doi:10.4119/unibi/2940608
Kaduk, S. (2020). Geschlechter-Geschichten. Zur Konstituierung des Politischen in der kleindeutschen Nationalhistoriographie. Bielefeld: Universität Bielefeld.
Kaduk, S., 2020. Geschlechter-Geschichten. Zur Konstituierung des Politischen in der kleindeutschen Nationalhistoriographie, Bielefeld: Universität Bielefeld.
S. Kaduk, Geschlechter-Geschichten. Zur Konstituierung des Politischen in der kleindeutschen Nationalhistoriographie, Bielefeld: Universität Bielefeld, 2020.
Kaduk, S.: Geschlechter-Geschichten. Zur Konstituierung des Politischen in der kleindeutschen Nationalhistoriographie. Universität Bielefeld, Bielefeld (2020).
Kaduk, Svenja. Geschlechter-Geschichten. Zur Konstituierung des Politischen in der kleindeutschen Nationalhistoriographie. Bielefeld: Universität Bielefeld, 2020.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2020-01-29T07:35:31Z
MD5 Prüfsumme
587c57c540f837f3276d904d2d1e1f0b

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar