Der Null-Stunden-Vertrag - eine neue Arbeitsform nach englischem Vorbild

Böttcher M (2018)
In: Neue Arbeitsformen und ihre Herausforderungen im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Dokumentation der 8. Assistentinnen- und Assistententagung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht vom 26.-28.07.2018 . Dobreva V, Hack-Leonie S, Holenstein A, Koller P, Nedi RA (Eds); Baden-Baden: Nomos: 33-51.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht| Deutsch
 
Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Herausgeber*in
Dobreva, Vania; Hack-Leonie, Sarah; Holenstein, Andreas; Koller, Petra; Nedi, Rahel Aina
Erscheinungsjahr
2018
Buchtitel
Neue Arbeitsformen und ihre Herausforderungen im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Dokumentation der 8. Assistentinnen- und Assistententagung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht vom 26.-28.07.2018
Seite(n)
33-51
ISBN
978-3-8487-5329-1
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2937145

Zitieren

Böttcher M. Der Null-Stunden-Vertrag - eine neue Arbeitsform nach englischem Vorbild. In: Dobreva V, Hack-Leonie S, Holenstein A, Koller P, Nedi RA, eds. Neue Arbeitsformen und ihre Herausforderungen im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Dokumentation der 8. Assistentinnen- und Assistententagung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht vom 26.-28.07.2018 . Baden-Baden: Nomos; 2018: 33-51.
Böttcher, M. (2018). Der Null-Stunden-Vertrag - eine neue Arbeitsform nach englischem Vorbild. In V. Dobreva, S. Hack-Leonie, A. Holenstein, P. Koller, & R. A. Nedi (Eds.), Neue Arbeitsformen und ihre Herausforderungen im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Dokumentation der 8. Assistentinnen- und Assistententagung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht vom 26.-28.07.2018 (pp. 33-51). Baden-Baden: Nomos.
Böttcher, M. (2018). “Der Null-Stunden-Vertrag - eine neue Arbeitsform nach englischem Vorbild” in Neue Arbeitsformen und ihre Herausforderungen im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Dokumentation der 8. Assistentinnen- und Assistententagung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht vom 26.-28.07.2018 , Dobreva, V., Hack-Leonie, S., Holenstein, A., Koller, P., and Nedi, R. A. eds. (Baden-Baden: Nomos), 33-51.
Böttcher, M., 2018. Der Null-Stunden-Vertrag - eine neue Arbeitsform nach englischem Vorbild. In V. Dobreva, et al., eds. Neue Arbeitsformen und ihre Herausforderungen im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Dokumentation der 8. Assistentinnen- und Assistententagung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht vom 26.-28.07.2018 . Baden-Baden: Nomos, pp. 33-51.
M. Böttcher, “Der Null-Stunden-Vertrag - eine neue Arbeitsform nach englischem Vorbild”, Neue Arbeitsformen und ihre Herausforderungen im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Dokumentation der 8. Assistentinnen- und Assistententagung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht vom 26.-28.07.2018 , V. Dobreva, et al., eds., Baden-Baden: Nomos, 2018, pp.33-51.
Böttcher, M.: Der Null-Stunden-Vertrag - eine neue Arbeitsform nach englischem Vorbild. In: Dobreva, V., Hack-Leonie, S., Holenstein, A., Koller, P., and Nedi, R.A. (eds.) Neue Arbeitsformen und ihre Herausforderungen im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Dokumentation der 8. Assistentinnen- und Assistententagung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht vom 26.-28.07.2018 . p. 33-51. Nomos, Baden-Baden (2018).
Böttcher, Mathis. “Der Null-Stunden-Vertrag - eine neue Arbeitsform nach englischem Vorbild”. Neue Arbeitsformen und ihre Herausforderungen im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Dokumentation der 8. Assistentinnen- und Assistententagung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht vom 26.-28.07.2018 . Ed. Vania Dobreva, Sarah Hack-Leonie, Andreas Holenstein, Petra Koller, and Rahel Aina Nedi. Baden-Baden: Nomos, 2018. 33-51.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche