Der Einfluss von Elaborationsstrategien auf die Lernleistung im Biologieunterricht unter Berücksichtigung unterschiedlicher kognitiver Anforderungsbereiche

Isaak R, Hüfner C, Basten M, Wilde M (In Press)
Psychologie in Erziehung und Unterricht.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Zeitschriftenaufsatz | Im Druck | Deutsch
Erscheinungsjahr
Zeitschriftentitel
Psychologie in Erziehung und Unterricht
ISSN
PUB-ID

Zitieren

Isaak R, Hüfner C, Basten M, Wilde M. Der Einfluss von Elaborationsstrategien auf die Lernleistung im Biologieunterricht unter Berücksichtigung unterschiedlicher kognitiver Anforderungsbereiche. Psychologie in Erziehung und Unterricht. In Press.
Isaak, R., Hüfner, C., Basten, M., & Wilde, M. (In Press). Der Einfluss von Elaborationsstrategien auf die Lernleistung im Biologieunterricht unter Berücksichtigung unterschiedlicher kognitiver Anforderungsbereiche. Psychologie in Erziehung und Unterricht
Isaak, R., Hüfner, C., Basten, M., and Wilde, M. (In Press). Der Einfluss von Elaborationsstrategien auf die Lernleistung im Biologieunterricht unter Berücksichtigung unterschiedlicher kognitiver Anforderungsbereiche. Psychologie in Erziehung und Unterricht.
Isaak, R., et al., In Press. Der Einfluss von Elaborationsstrategien auf die Lernleistung im Biologieunterricht unter Berücksichtigung unterschiedlicher kognitiver Anforderungsbereiche. Psychologie in Erziehung und Unterricht.
R. Isaak, et al., “Der Einfluss von Elaborationsstrategien auf die Lernleistung im Biologieunterricht unter Berücksichtigung unterschiedlicher kognitiver Anforderungsbereiche”, Psychologie in Erziehung und Unterricht, In Press.
Isaak, R., Hüfner, C., Basten, M., Wilde, M.: Der Einfluss von Elaborationsstrategien auf die Lernleistung im Biologieunterricht unter Berücksichtigung unterschiedlicher kognitiver Anforderungsbereiche. Psychologie in Erziehung und Unterricht. (In Press).
Isaak, Ricarda, Hüfner, Christiane, Basten, Melanie, and Wilde, Matthias. “Der Einfluss von Elaborationsstrategien auf die Lernleistung im Biologieunterricht unter Berücksichtigung unterschiedlicher kognitiver Anforderungsbereiche”. Psychologie in Erziehung und Unterricht (In Press).

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar