Ein- und Ausschlüsse durch Arbeits- und Sozialpolitik. Das Normalarbeitsverhältnis als vergeschlechtlichtes Macht und Herrschaftsverhältnis

Scheele A, Lepperhoff J (2017)
Femina Politica 26(1 (Geschlechterverhältnisse als Machtverhältnisse): 88-102.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
Autor
;
Erscheinungsjahr
Zeitschriftentitel
Femina Politica
Band
26
Ausgabe
1 (Geschlechterverhältnisse als Machtverhältnisse)
Seite(n)
88-102
ISSN
eISSN
PUB-ID

Zitieren

Scheele A, Lepperhoff J. Ein- und Ausschlüsse durch Arbeits- und Sozialpolitik. Das Normalarbeitsverhältnis als vergeschlechtlichtes Macht und Herrschaftsverhältnis. Femina Politica. 2017;26(1 (Geschlechterverhältnisse als Machtverhältnisse):88-102.
Scheele, A., & Lepperhoff, J. (2017). Ein- und Ausschlüsse durch Arbeits- und Sozialpolitik. Das Normalarbeitsverhältnis als vergeschlechtlichtes Macht und Herrschaftsverhältnis. Femina Politica, 26(1 (Geschlechterverhältnisse als Machtverhältnisse), 88-102.
Scheele, A., and Lepperhoff, J. (2017). Ein- und Ausschlüsse durch Arbeits- und Sozialpolitik. Das Normalarbeitsverhältnis als vergeschlechtlichtes Macht und Herrschaftsverhältnis. Femina Politica 26, 88-102.
Scheele, A., & Lepperhoff, J., 2017. Ein- und Ausschlüsse durch Arbeits- und Sozialpolitik. Das Normalarbeitsverhältnis als vergeschlechtlichtes Macht und Herrschaftsverhältnis. Femina Politica, 26(1 (Geschlechterverhältnisse als Machtverhältnisse), p 88-102.
A. Scheele and J. Lepperhoff, “Ein- und Ausschlüsse durch Arbeits- und Sozialpolitik. Das Normalarbeitsverhältnis als vergeschlechtlichtes Macht und Herrschaftsverhältnis”, Femina Politica, vol. 26, 2017, pp. 88-102.
Scheele, A., Lepperhoff, J.: Ein- und Ausschlüsse durch Arbeits- und Sozialpolitik. Das Normalarbeitsverhältnis als vergeschlechtlichtes Macht und Herrschaftsverhältnis. Femina Politica. 26, 88-102 (2017).
Scheele, Alexandra, and Lepperhoff, Julia. “Ein- und Ausschlüsse durch Arbeits- und Sozialpolitik. Das Normalarbeitsverhältnis als vergeschlechtlichtes Macht und Herrschaftsverhältnis”. Femina Politica 26.1 (Geschlechterverhältnisse als Machtverhältnisse) (2017): 88-102.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar