Tempus tempus praecedit. Eckpunkte einer spatialen Konstruktion von relativer und absoluter Zeit in der Apokalypse des Johannes

Witulski T (2018)
EPHEMERIDES THEOLOGICAE LOVANIENSES 94(3): 391-425.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht| Deutsch
 
Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Alternativer Titel
Tempus tempus praecedit. Cornerstones of a spatial Construction of relative and absolute Time in the Apocalypse of John
Erscheinungsjahr
2018
Zeitschriftentitel
EPHEMERIDES THEOLOGICAE LOVANIENSES
Band
94
Ausgabe
3
Seite(n)
391-425
ISSN
0013-9513
eISSN
1783-1423
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2932417

Zitieren

Witulski T. Tempus tempus praecedit. Eckpunkte einer spatialen Konstruktion von relativer und absoluter Zeit in der Apokalypse des Johannes. EPHEMERIDES THEOLOGICAE LOVANIENSES. 2018;94(3):391-425.
Witulski, T. (2018). Tempus tempus praecedit. Eckpunkte einer spatialen Konstruktion von relativer und absoluter Zeit in der Apokalypse des Johannes. EPHEMERIDES THEOLOGICAE LOVANIENSES, 94(3), 391-425. doi:10.2143/ETL.94.3.3285207
Witulski, T. (2018). Tempus tempus praecedit. Eckpunkte einer spatialen Konstruktion von relativer und absoluter Zeit in der Apokalypse des Johannes. EPHEMERIDES THEOLOGICAE LOVANIENSES 94, 391-425.
Witulski, T., 2018. Tempus tempus praecedit. Eckpunkte einer spatialen Konstruktion von relativer und absoluter Zeit in der Apokalypse des Johannes. EPHEMERIDES THEOLOGICAE LOVANIENSES, 94(3), p 391-425.
T. Witulski, “Tempus tempus praecedit. Eckpunkte einer spatialen Konstruktion von relativer und absoluter Zeit in der Apokalypse des Johannes”, EPHEMERIDES THEOLOGICAE LOVANIENSES, vol. 94, 2018, pp. 391-425.
Witulski, T.: Tempus tempus praecedit. Eckpunkte einer spatialen Konstruktion von relativer und absoluter Zeit in der Apokalypse des Johannes. EPHEMERIDES THEOLOGICAE LOVANIENSES. 94, 391-425 (2018).
Witulski, Thomas. “Tempus tempus praecedit. Eckpunkte einer spatialen Konstruktion von relativer und absoluter Zeit in der Apokalypse des Johannes”. EPHEMERIDES THEOLOGICAE LOVANIENSES 94.3 (2018): 391-425.