Historische Perspektiven auf die Essentialisierung und Biologisierung von Geschlecht

Marotzki MS (2018)
FEMINISTISCHE STUDIEN 36(1): 197-200.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Alternativer Titel
Historical Perspectives on the Essentialization and Biologization of Gender Symposium of the AKHFG from 6th to 7th July 2017 at the Ruhr-University Bochum
Erscheinungsjahr
2018
Zeitschriftentitel
FEMINISTISCHE STUDIEN
Band
36
Ausgabe
1
Seite(n)
197-200
ISSN
0723-5186
eISSN
2365-9920
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2921241

Zitieren

Marotzki MS. Historische Perspektiven auf die Essentialisierung und Biologisierung von Geschlecht. FEMINISTISCHE STUDIEN. 2018;36(1):197-200.
Marotzki, M. S. (2018). Historische Perspektiven auf die Essentialisierung und Biologisierung von Geschlecht. FEMINISTISCHE STUDIEN, 36(1), 197-200. doi:10.1515/fs-2018-0016
Marotzki, M. S. (2018). Historische Perspektiven auf die Essentialisierung und Biologisierung von Geschlecht. FEMINISTISCHE STUDIEN 36, 197-200.
Marotzki, M.S., 2018. Historische Perspektiven auf die Essentialisierung und Biologisierung von Geschlecht. FEMINISTISCHE STUDIEN, 36(1), p 197-200.
M.S. Marotzki, “Historische Perspektiven auf die Essentialisierung und Biologisierung von Geschlecht”, FEMINISTISCHE STUDIEN, vol. 36, 2018, pp. 197-200.
Marotzki, M.S.: Historische Perspektiven auf die Essentialisierung und Biologisierung von Geschlecht. FEMINISTISCHE STUDIEN. 36, 197-200 (2018).
Marotzki, Miriam Sarah. “Historische Perspektiven auf die Essentialisierung und Biologisierung von Geschlecht”. FEMINISTISCHE STUDIEN 36.1 (2018): 197-200.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Web of Science

Dieser Datensatz im Web of Science®

Suchen in

Google Scholar