Der Justizgewährungsanspruch von Athleten im Lichte jüngster Rechtsprechung

Franke Y, Ragaller A (2017)
In: Dopingbekämpfung im Kontext Olympischer Spiele. Nolte M, Ragaller A (Eds); Kölner Studien zum Sportrecht, 10. Köln: Deutsche Sporthochschule Köln: 128.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Franke, Yvonne; Ragaller, AlexandraUniBi
Herausgeber*in
Nolte, Martin; Ragaller, Alexandra
Abstract / Bemerkung
Die Bekämpfung von Doping ist eine zentrale Aufgabe im Kontext Olympischer Spiele, um die Gesundheit von Athleten zu schützen sowie die Fairness und Chancengleichheit zu sichern. Mit ihr verbunden sind praxisrelevante Rechtsfragen im Spannungsfeld zwischen Anti-Doping-Codes, sportverbandlichen Anti-Doping-Bestimmungen sowie grundrechtlichen Verbürgungen und Normen des jüngsten Anti-Doping-Gesetzes. Dieser Band thematisiert die Zuständigkeit der Welt Anti Doping Agentur, die Vier-Jahres-Regelsperre, den Umgang mit personenbezogenen Athletendaten sowie die Zulässigkeit von Schiedsklauseln im Rahmen eines durch das Bundesinstitut für Sportwissenschaft geförderten wissenschaftlichen Projekts.
Erscheinungsjahr
2017
Buchtitel
Dopingbekämpfung im Kontext Olympischer Spiele
Band
10
Seite(n)
128
ISBN
978-3-945089-21-7
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2920906

Zitieren

Franke Y, Ragaller A. Der Justizgewährungsanspruch von Athleten im Lichte jüngster Rechtsprechung. In: Nolte M, Ragaller A, eds. Dopingbekämpfung im Kontext Olympischer Spiele. Kölner Studien zum Sportrecht. Vol 10. Köln: Deutsche Sporthochschule Köln; 2017: 128.
Franke, Y., & Ragaller, A. (2017). Der Justizgewährungsanspruch von Athleten im Lichte jüngster Rechtsprechung. In M. Nolte & A. Ragaller (Eds.), Kölner Studien zum Sportrecht: Vol. 10. Dopingbekämpfung im Kontext Olympischer Spiele (p. 128). Köln: Deutsche Sporthochschule Köln.
Franke, Y., and Ragaller, A. (2017). “Der Justizgewährungsanspruch von Athleten im Lichte jüngster Rechtsprechung” in Dopingbekämpfung im Kontext Olympischer Spiele, Nolte, M., and Ragaller, A. eds. Kölner Studien zum Sportrecht, vol. 10, (Köln: Deutsche Sporthochschule Köln), 128.
Franke, Y., & Ragaller, A., 2017. Der Justizgewährungsanspruch von Athleten im Lichte jüngster Rechtsprechung. In M. Nolte & A. Ragaller, eds. Dopingbekämpfung im Kontext Olympischer Spiele. Kölner Studien zum Sportrecht. no.10 Köln: Deutsche Sporthochschule Köln, pp. 128.
Y. Franke and A. Ragaller, “Der Justizgewährungsanspruch von Athleten im Lichte jüngster Rechtsprechung”, Dopingbekämpfung im Kontext Olympischer Spiele, M. Nolte and A. Ragaller, eds., Kölner Studien zum Sportrecht, vol. 10, Köln: Deutsche Sporthochschule Köln, 2017, pp.128.
Franke, Y., Ragaller, A.: Der Justizgewährungsanspruch von Athleten im Lichte jüngster Rechtsprechung. In: Nolte, M. and Ragaller, A. (eds.) Dopingbekämpfung im Kontext Olympischer Spiele. Kölner Studien zum Sportrecht. 10, p. 128. Deutsche Sporthochschule Köln, Köln (2017).
Franke, Yvonne, and Ragaller, Alexandra. “Der Justizgewährungsanspruch von Athleten im Lichte jüngster Rechtsprechung”. Dopingbekämpfung im Kontext Olympischer Spiele. Ed. Martin Nolte and Alexandra Ragaller. Köln: Deutsche Sporthochschule Köln, 2017.Vol. 10. Kölner Studien zum Sportrecht. 128.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche