Systematische Entspannung als Stressbewältigung im Kindesalter. Zusammenfassende Ergebnisse eines Forschungsprogramms

Lohaus A, Klein-Heßling J (2003)
Entspannungsverfahren 20: 13-22.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Lohaus, ArnoldUniBi; Klein-Heßling, Johannes
Abstract / Bemerkung
Referiert werden Entwicklung und Evaluation eines Stresspräventionstrainings für das Grundschulalter. Verglichen wurden dabei mehrere Trainingsvarianten, um wirksame und weniger wirksame Programmelemente indentifizieren zu können. Insgesamt zeigten sich positive Wirkungen auf das Stressbewältigungsverhalten der Kinder (170 Grundschulkinder der dritten und vierten Klasse), wobei sich die günstigsten Evaluationsergebnisse (über verschiedene Evaluationskriterien hinweg) bei einer Trainingsvariante ergaben, bei der die Verrmittlung von Problemlösekompetenzen im Vordergrund stand, während sich weniger günstige Evaluationsergebnisse für eine Trainingsvariante zeigten, bei der der Schwerpunkt auf die Einübung eines Entspannungsverfahrens gelegt wurde. Da es möglich war, dass die ungünstigen Ergebnisse für die Entspannungsvariante ein Spezifikum der Progressiven Relaxation darstellen, die in der beschriebenen Evaluationsstudie vorrangig zum Einsatz gelangte, wurden weitere Evaluationsstudien durchgeführt, die sich ausschließlich mit der Wirksamkeit von Entspannungsverfahren beschäftigten. Hier zeigte sich, dass sich bei verschiedenen systematischen Entspannungsverfahren vergleichbare Evaluationsergebnisse finden. Es ließ sich gleichzeitig belegen, dass Entspannungsverfahren auch im Kindesalter geeignet sind, kurzfristig einen Zustand der Ruhe und Entspannung zu induzieren, dass jedoch längerfristige Wirkungen weit schwerer zu erzielen sind.
Erscheinungsjahr
2003
Zeitschriftentitel
Entspannungsverfahren
Band
20
Seite(n)
13-22
ISSN
1617-1586
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2920195

Zitieren

Lohaus A, Klein-Heßling J. Systematische Entspannung als Stressbewältigung im Kindesalter. Zusammenfassende Ergebnisse eines Forschungsprogramms. Entspannungsverfahren. 2003;20:13-22.
Lohaus, A., & Klein-Heßling, J. (2003). Systematische Entspannung als Stressbewältigung im Kindesalter. Zusammenfassende Ergebnisse eines Forschungsprogramms. Entspannungsverfahren, 20, 13-22.
Lohaus, A., and Klein-Heßling, J. (2003). Systematische Entspannung als Stressbewältigung im Kindesalter. Zusammenfassende Ergebnisse eines Forschungsprogramms. Entspannungsverfahren 20, 13-22.
Lohaus, A., & Klein-Heßling, J., 2003. Systematische Entspannung als Stressbewältigung im Kindesalter. Zusammenfassende Ergebnisse eines Forschungsprogramms. Entspannungsverfahren, 20, p 13-22.
A. Lohaus and J. Klein-Heßling, “Systematische Entspannung als Stressbewältigung im Kindesalter. Zusammenfassende Ergebnisse eines Forschungsprogramms”, Entspannungsverfahren, vol. 20, 2003, pp. 13-22.
Lohaus, A., Klein-Heßling, J.: Systematische Entspannung als Stressbewältigung im Kindesalter. Zusammenfassende Ergebnisse eines Forschungsprogramms. Entspannungsverfahren. 20, 13-22 (2003).
Lohaus, Arnold, and Klein-Heßling, Johannes. “Systematische Entspannung als Stressbewältigung im Kindesalter. Zusammenfassende Ergebnisse eines Forschungsprogramms”. Entspannungsverfahren 20 (2003): 13-22.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar