Psychische Anpassung und schulische Leistungen beim Wechsel von der Grundschule zur weiterführenden Schule

Ball J, Lohaus A, Miebach C (2006)
Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie 38(3): 101-109.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Ball, Juliane; Lohaus, ArnoldUniBi; Miebach, Christiane
Abstract / Bemerkung
Der Schulwechsel von der Grundschule in die weiterführende Schule wird in der Literatur häufig als ein kritisches Lebensereignis beschrieben, da er mit einer Vielzahl von Neuanpassungen verbunden ist. In der vorliegenden Studie wird davon ausgegangen, dass sich in Abhängigkeit von den Schulnoten Unterschiede in der psychischen Anpassung (Youth Self Report) beim Übergang in die weiterführende Schule zeigen. Es wurden 370 Kinder am Ende der Grundschulzeit sowie zu Beginn und zum Ende des ersten Schuljahres in der weiterführenden Schule befragt. Hinsichtlich der Veränderung der Schulnoten vom Ende der vierten Klasse bis zum Ende der fünften Klassen wurden drei Gruppen gebildet (mit einer sehr negativen, einer moderat negativen und einer neutralen bis positiven Notenentwicklung). Insgesamt zeigen sich über den Schulwechsel hinweg eine Verschlechterung in den Schulnoten sowie eine Verbesserung der internalisierenden und externalisierenden Symptomatik. Dabei finden sich Unterschiede zwischen den Schülern mit unterschiedlicher Notenentwicklung in Abhängigkeit von dem besuchten Schultyp: Insbesondere für Gymnasiasten mit einer sehr negativen und ebenso mit einer neutralen bis positiven Notenentwicklung ließen sich am Ende der fünften Klasse mehr Probleme hinsichtlich der psychischen Anpassung nachweisen, wobei sich dieser Effekt in einer Zunahme der externalisierenden Symptomatik zeigte.
Stichworte
Schulische Leistung; psychische und physische Symptomatik; Schulübergang; individuelle Unterschiede
Erscheinungsjahr
2006
Zeitschriftentitel
Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie
Band
38
Ausgabe
3
Seite(n)
101-109
ISSN
0049-8637, 2190-6262
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2919856

Zitieren

Ball J, Lohaus A, Miebach C. Psychische Anpassung und schulische Leistungen beim Wechsel von der Grundschule zur weiterführenden Schule. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie. 2006;38(3):101-109.
Ball, J., Lohaus, A., & Miebach, C. (2006). Psychische Anpassung und schulische Leistungen beim Wechsel von der Grundschule zur weiterführenden Schule. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 38(3), 101-109. doi:10.1026/0049-8637.38.3.101
Ball, J., Lohaus, A., and Miebach, C. (2006). Psychische Anpassung und schulische Leistungen beim Wechsel von der Grundschule zur weiterführenden Schule. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie 38, 101-109.
Ball, J., Lohaus, A., & Miebach, C., 2006. Psychische Anpassung und schulische Leistungen beim Wechsel von der Grundschule zur weiterführenden Schule. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 38(3), p 101-109.
J. Ball, A. Lohaus, and C. Miebach, “Psychische Anpassung und schulische Leistungen beim Wechsel von der Grundschule zur weiterführenden Schule”, Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, vol. 38, 2006, pp. 101-109.
Ball, J., Lohaus, A., Miebach, C.: Psychische Anpassung und schulische Leistungen beim Wechsel von der Grundschule zur weiterführenden Schule. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie. 38, 101-109 (2006).
Ball, Juliane, Lohaus, Arnold, and Miebach, Christiane. “Psychische Anpassung und schulische Leistungen beim Wechsel von der Grundschule zur weiterführenden Schule”. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie 38.3 (2006): 101-109.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Web of Science

Dieser Datensatz im Web of Science®

Suchen in

Google Scholar