BASE (Bielefeld Academic Search Engine). Eine Suchmaschinenlösung zur Indexierung wissenschaftlicher Metadaten

Bäcker A, Pietsch C, Summann F, Wolf S (2017)
Datenbank-Spektrum 17(1): 5-13.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
OA 99.23 KB
Abstract / Bemerkung
Wissenschaftliche Publikationen und ihre beschreibenden Metadaten stehen in stetig zunehmender Anzahl über Plattformen für elektronische Zeitschriften oder digitale Repositorien frei über das Internet zur Verfügung und lassen sich nachnutzen. Die Metadaten können über OAI-PMH (Open Archives Initiative Protocol for Metadata Harvesting) abgerufen werden (Harvesting). Durch Weiterverarbeitung und Indexierung der Metadaten lassen sich Services wie die „Bielefeld Academic Search Engine“ (BASE) entwickeln. Dieser Artikel beschreibt die praktischen Erfahrungen, die seit über 10 Jahren im Rahmen des Betriebs von BASE an der Universitätsbibliothek Bielefeld gewonnen wurden. BASE sammelt Millionen von Metadatensätzen aus Tausenden von Quellen weltweit. Die Metadaten werden während des Indexierungsprozesses teilweise korrigiert, normalisiert und um weitere Informationen angereichert. BASE sammelt zudem Metadaten zu den indexierten Quellen, die ebenfalls für Retrieval und Anzeige verwendet werden. Eine Übersicht der Services vergleichbarer Suchdienste zeigt auf, welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten es zwischen BASE und anderen wissenschaftlichen Suchdiensten gibt. BASE wird auf vielfältige Weise verwendet, und die enthaltenen Daten werden über Schnittstellen nachgenutzt. Neue Herausforderungen ergeben sich insbesondere aus der Erweiterung des Umfangs der Metadaten und ihrer Bereitstellung mithilfe detaillierterer Datenformate jenseits von Dublin Core. Durch die Anreicherung der Metadaten um Informationen wie Personenattribute (IDs, Affiliationen), Förderorganisationen und verknüpfte Forschungsdaten entsteht die Notwendigkeit, das Datenschema für die Indexierung in geeigneter Weise zu erweitern.
Stichworte
wissenschaftliche Suchmaschine; vertikale Suche; Spezialsuchmaschine; academic search engine; scholarly search service; vertical search; bielefeld academic search engine
Erscheinungsjahr
2017
Zeitschriftentitel
Datenbank-Spektrum
Band
17
Ausgabe
1
Seite(n)
5-13
ISSN
1618-2162
eISSN
1610-1995
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2907546

Zitieren

Bäcker A, Pietsch C, Summann F, Wolf S. BASE (Bielefeld Academic Search Engine). Eine Suchmaschinenlösung zur Indexierung wissenschaftlicher Metadaten. Datenbank-Spektrum. 2017;17(1):5-13.
Bäcker, A., Pietsch, C., Summann, F., & Wolf, S. (2017). BASE (Bielefeld Academic Search Engine). Eine Suchmaschinenlösung zur Indexierung wissenschaftlicher Metadaten. Datenbank-Spektrum, 17(1), 5-13. doi:10.1007/s13222-017-0246-9
Bäcker, A., Pietsch, C., Summann, F., and Wolf, S. (2017). BASE (Bielefeld Academic Search Engine). Eine Suchmaschinenlösung zur Indexierung wissenschaftlicher Metadaten. Datenbank-Spektrum 17, 5-13.
Bäcker, A., et al., 2017. BASE (Bielefeld Academic Search Engine). Eine Suchmaschinenlösung zur Indexierung wissenschaftlicher Metadaten. Datenbank-Spektrum, 17(1), p 5-13.
A. Bäcker, et al., “BASE (Bielefeld Academic Search Engine). Eine Suchmaschinenlösung zur Indexierung wissenschaftlicher Metadaten”, Datenbank-Spektrum, vol. 17, 2017, pp. 5-13.
Bäcker, A., Pietsch, C., Summann, F., Wolf, S.: BASE (Bielefeld Academic Search Engine). Eine Suchmaschinenlösung zur Indexierung wissenschaftlicher Metadaten. Datenbank-Spektrum. 17, 5-13 (2017).
Bäcker, Amelie, Pietsch, Christian, Summann, Friedrich, and Wolf, Sebastian. “BASE (Bielefeld Academic Search Engine). Eine Suchmaschinenlösung zur Indexierung wissenschaftlicher Metadaten”. Datenbank-Spektrum 17.1 (2017): 5-13.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Copyright Statement:
This Item is protected by copyright and/or related rights. [...]
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2019-09-06T09:18:41Z
MD5 Prüfsumme
2a223a47038c24a3652e218a380af92e

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar