Warum wird ein Hühnerei beim Erhitzen hart?

Lück G (2006)
Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen (199/200): 16-18.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht| Deutsch
 
Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Abstract / Bemerkung
Die Autorin weist in ihrem Beitrag zunächst darauf hin, dass der naturwissenschaftliche Sachunterricht in den Lehrplänen wieder an Bedeutung gewinnt. Für Kinder hat insbesondere das selbstständige Experimentieren eine große Bedeutung, das zeigen Untersuchungen. Regeln für das Experimentieren im Sachunterricht geben Hilfestellung und zwei spannende Experimente zum Hühnerei, die mit einfachen Mitteln durchgeführt werden können, laden zu einem interessanten Ausflug in die Chemie ein.(Orig.).
Erscheinungsjahr
2006
Zeitschriftentitel
Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen
Ausgabe
199/200
Seite(n)
16-18
ISSN
0178-8523
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2901833

Zitieren

Lück G. Warum wird ein Hühnerei beim Erhitzen hart? Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen. 2006;(199/200):16-18.
Lück, G. (2006). Warum wird ein Hühnerei beim Erhitzen hart? Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen(199/200), 16-18.
Lück, G. (2006). Warum wird ein Hühnerei beim Erhitzen hart? Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen, 16-18.
Lück, G., 2006. Warum wird ein Hühnerei beim Erhitzen hart? Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen, (199/200), p 16-18.
G. Lück, “Warum wird ein Hühnerei beim Erhitzen hart?”, Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen, 2006, pp. 16-18.
Lück, G.: Warum wird ein Hühnerei beim Erhitzen hart? Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen. 16-18 (2006).
Lück, Gisela. “Warum wird ein Hühnerei beim Erhitzen hart?”. Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen 199/200 (2006): 16-18.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar