Genetische und ökologische Methoden des angewandten Artenschutzes vor dem Hintergrund anthropogener Maßnahmen am Beispiel der FFH-Art Kammmolch (Triturus cristatus)

Drechsler A (2013)
Bielefeld.

Dissertation | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Drechsler, Axel
Erscheinungsjahr
2013
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2665099

Zitieren

Drechsler A. Genetische und ökologische Methoden des angewandten Artenschutzes vor dem Hintergrund anthropogener Maßnahmen am Beispiel der FFH-Art Kammmolch (Triturus cristatus). Bielefeld; 2013.
Drechsler, A. (2013). Genetische und ökologische Methoden des angewandten Artenschutzes vor dem Hintergrund anthropogener Maßnahmen am Beispiel der FFH-Art Kammmolch (Triturus cristatus). Bielefeld.
Drechsler, A. (2013). Genetische und ökologische Methoden des angewandten Artenschutzes vor dem Hintergrund anthropogener Maßnahmen am Beispiel der FFH-Art Kammmolch (Triturus cristatus). Bielefeld.
Drechsler, A., 2013. Genetische und ökologische Methoden des angewandten Artenschutzes vor dem Hintergrund anthropogener Maßnahmen am Beispiel der FFH-Art Kammmolch (Triturus cristatus), Bielefeld.
A. Drechsler, Genetische und ökologische Methoden des angewandten Artenschutzes vor dem Hintergrund anthropogener Maßnahmen am Beispiel der FFH-Art Kammmolch (Triturus cristatus), Bielefeld: 2013.
Drechsler, A.: Genetische und ökologische Methoden des angewandten Artenschutzes vor dem Hintergrund anthropogener Maßnahmen am Beispiel der FFH-Art Kammmolch (Triturus cristatus). Bielefeld (2013).
Drechsler, Axel. Genetische und ökologische Methoden des angewandten Artenschutzes vor dem Hintergrund anthropogener Maßnahmen am Beispiel der FFH-Art Kammmolch (Triturus cristatus). Bielefeld, 2013.
Material in PUB:
Dissertation, die diesen PUB Eintrag enthält
Ortmann's funnel trap - a highly efficient tool for monitoring amphibian species
Drechsler A, Bock D, Ortmann D, Steinfartz S (2010)
Herpetology Notes 3(1): 13-21.
Dissertation, die diesen PUB Eintrag enthält
What remains from a 454 run: estimation of success rates of microsatellite loci development in selected newt species (Calotriton asper, Lissotriton helveticus, and Triturus cristatus) and comparison with Illumina-based approaches
Drechsler A, Geller D, Freund K, Schmeller DS, Künzel S, Rupp O, Loyau A, Denoël M, Valbuena-Ureña E, Steinfartz S (2013)
Ecology and Evolution 3(11): 3947-3957.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar