Zur Verschuldung von Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 24 Jahren - Ambivalenzen in der Sozialisation zum marktkonformen Verbraucher

Lange E (2007)
In: Ambivalenzen des Konsums in der werblichen Kommunikation. Jäckel M (Ed); Konsumsoziologie und Massenkultur. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften: 277.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Herausgeber*in
Jäckel, Michael
Erscheinungsjahr
2007
Buchtitel
Ambivalenzen des Konsums in der werblichen Kommunikation
Serientitel
Konsumsoziologie und Massenkultur
Seite(n)
277
ISBN
978-3-531-15272-1
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2555536

Zitieren

Lange E. Zur Verschuldung von Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 24 Jahren - Ambivalenzen in der Sozialisation zum marktkonformen Verbraucher. In: Jäckel M, ed. Ambivalenzen des Konsums in der werblichen Kommunikation. Konsumsoziologie und Massenkultur. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften; 2007: 277.
Lange, E. (2007). Zur Verschuldung von Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 24 Jahren - Ambivalenzen in der Sozialisation zum marktkonformen Verbraucher. In M. Jäckel (Ed.), Konsumsoziologie und Massenkultur. Ambivalenzen des Konsums in der werblichen Kommunikation (p. 277). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Lange, E. (2007). “Zur Verschuldung von Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 24 Jahren - Ambivalenzen in der Sozialisation zum marktkonformen Verbraucher” in Ambivalenzen des Konsums in der werblichen Kommunikation, Jäckel, M. ed. Konsumsoziologie und Massenkultur (Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften), 277.
Lange, E., 2007. Zur Verschuldung von Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 24 Jahren - Ambivalenzen in der Sozialisation zum marktkonformen Verbraucher. In M. Jäckel, ed. Ambivalenzen des Konsums in der werblichen Kommunikation. Konsumsoziologie und Massenkultur. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, pp. 277.
E. Lange, “Zur Verschuldung von Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 24 Jahren - Ambivalenzen in der Sozialisation zum marktkonformen Verbraucher”, Ambivalenzen des Konsums in der werblichen Kommunikation, M. Jäckel, ed., Konsumsoziologie und Massenkultur, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2007, pp.277.
Lange, E.: Zur Verschuldung von Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 24 Jahren - Ambivalenzen in der Sozialisation zum marktkonformen Verbraucher. In: Jäckel, M. (ed.) Ambivalenzen des Konsums in der werblichen Kommunikation. Konsumsoziologie und Massenkultur. p. 277. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden (2007).
Lange, Elmar. “Zur Verschuldung von Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 24 Jahren - Ambivalenzen in der Sozialisation zum marktkonformen Verbraucher”. Ambivalenzen des Konsums in der werblichen Kommunikation. Ed. Michael Jäckel. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2007. Konsumsoziologie und Massenkultur. 277.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche