Aufschieben, abschreiben, abgeben? Forschungsergebnisse zu studentischem Betrugsverhalten, präsentiert auf einer internationalen Tagung in Bielefeld

Herb S, Kovac G (2012)
Bibliothek Forschung und Praxis 36(3): 393-395.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht| Deutsch
 
Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Alternativer Titel
Procrastinate, Copy, Turn in? Research on Academic Cheating, Presented at an International Conference at Bielefeld
Abstract / Bemerkung
Im Februar 2012 fand am Zentrum für Interdisziplinäre Forschung an der Universität Bielefeld eine Tagung mit dem Titel "Mastering the Challenges in Higher Education" statt. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt waren eingeladen, über ihre Forschung zu Häufigkeit und Motiven studentischen Betrugsverhaltens zu berichten. Der Konferenzbericht gibt einen Überblick über die empirischen Befunde und die Folgerungen der Forschenden hinsichtlich effektiver Gegenmaßnahmen.

In February 2012 the Center of Interdisciplinary Research at Bielefeld University hosted a conference titled "Mastering the Challenges in Higher Education". Researchers from all around the world were invited to present their findings on frequency and motives of student cheating. The conference report gives an overview over the empirical data and the researchers' conclusions on effective counter-measures.
Stichworte
academic cheating; students; Plagiate; empirische Befunde; empirical findings; Studierende
Erscheinungsjahr
2012
Zeitschriftentitel
Bibliothek Forschung und Praxis
Band
36
Ausgabe
3
Seite(n)
393-395
ISSN
1865-7648
eISSN
1865-7648
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2547171

Zitieren

Herb S, Kovac G. Aufschieben, abschreiben, abgeben? Forschungsergebnisse zu studentischem Betrugsverhalten, präsentiert auf einer internationalen Tagung in Bielefeld. Bibliothek Forschung und Praxis. 2012;36(3):393-395.
Herb, S., & Kovac, G. (2012). Aufschieben, abschreiben, abgeben? Forschungsergebnisse zu studentischem Betrugsverhalten, präsentiert auf einer internationalen Tagung in Bielefeld. Bibliothek Forschung und Praxis, 36(3), 393-395. doi:10.1515/bfp-2012-0055
Herb, S., and Kovac, G. (2012). Aufschieben, abschreiben, abgeben? Forschungsergebnisse zu studentischem Betrugsverhalten, präsentiert auf einer internationalen Tagung in Bielefeld. Bibliothek Forschung und Praxis 36, 393-395.
Herb, S., & Kovac, G., 2012. Aufschieben, abschreiben, abgeben? Forschungsergebnisse zu studentischem Betrugsverhalten, präsentiert auf einer internationalen Tagung in Bielefeld. Bibliothek Forschung und Praxis, 36(3), p 393-395.
S. Herb and G. Kovac, “Aufschieben, abschreiben, abgeben? Forschungsergebnisse zu studentischem Betrugsverhalten, präsentiert auf einer internationalen Tagung in Bielefeld”, Bibliothek Forschung und Praxis, vol. 36, 2012, pp. 393-395.
Herb, S., Kovac, G.: Aufschieben, abschreiben, abgeben? Forschungsergebnisse zu studentischem Betrugsverhalten, präsentiert auf einer internationalen Tagung in Bielefeld. Bibliothek Forschung und Praxis. 36, 393-395 (2012).
Herb, Silvia, and Kovac, Gudrun. “Aufschieben, abschreiben, abgeben? Forschungsergebnisse zu studentischem Betrugsverhalten, präsentiert auf einer internationalen Tagung in Bielefeld”. Bibliothek Forschung und Praxis 36.3 (2012): 393-395.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar