Inszenierung und Instrumentalisierung von Jugendgewalt: Eine Herausforderung für die Entwicklungszusammenarbeit

Huhn S, Peetz P (2010)
In: Jugendliche in gewaltsamen Lebenswelten. Wege aus den Kreisläufen der Gewalt. Huhn S, Blumör R, Kurtenbach S (Eds); EINE Welt. Texte der Stiftung Entwicklung und Frieden, 24. Baden-Baden: Nomos: 119-131.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Huhn, SebastianUniBi; Peetz, Peter
Herausgeber*in
Huhn, Sebastian; Blumör, Rüdiger; Kurtenbach, Sabine
Erscheinungsjahr
2010
Buchtitel
Jugendliche in gewaltsamen Lebenswelten. Wege aus den Kreisläufen der Gewalt
Serientitel
EINE Welt. Texte der Stiftung Entwicklung und Frieden
Band
24
Seite(n)
119-131
ISBN
978-3-8329-5682-0
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2528879

Zitieren

Huhn S, Peetz P. Inszenierung und Instrumentalisierung von Jugendgewalt: Eine Herausforderung für die Entwicklungszusammenarbeit. In: Huhn S, Blumör R, Kurtenbach S, eds. Jugendliche in gewaltsamen Lebenswelten. Wege aus den Kreisläufen der Gewalt. EINE Welt. Texte der Stiftung Entwicklung und Frieden. Vol 24. Baden-Baden: Nomos; 2010: 119-131.
Huhn, S., & Peetz, P. (2010). Inszenierung und Instrumentalisierung von Jugendgewalt: Eine Herausforderung für die Entwicklungszusammenarbeit. In S. Huhn, R. Blumör, & S. Kurtenbach (Eds.), EINE Welt. Texte der Stiftung Entwicklung und Frieden: Vol. 24. Jugendliche in gewaltsamen Lebenswelten. Wege aus den Kreisläufen der Gewalt (pp. 119-131). Baden-Baden: Nomos.
Huhn, S., and Peetz, P. (2010). “Inszenierung und Instrumentalisierung von Jugendgewalt: Eine Herausforderung für die Entwicklungszusammenarbeit” in Jugendliche in gewaltsamen Lebenswelten. Wege aus den Kreisläufen der Gewalt, Huhn, S., Blumör, R., and Kurtenbach, S. eds. EINE Welt. Texte der Stiftung Entwicklung und Frieden, vol. 24, (Baden-Baden: Nomos), 119-131.
Huhn, S., & Peetz, P., 2010. Inszenierung und Instrumentalisierung von Jugendgewalt: Eine Herausforderung für die Entwicklungszusammenarbeit. In S. Huhn, R. Blumör, & S. Kurtenbach, eds. Jugendliche in gewaltsamen Lebenswelten. Wege aus den Kreisläufen der Gewalt. EINE Welt. Texte der Stiftung Entwicklung und Frieden. no.24 Baden-Baden: Nomos, pp. 119-131.
S. Huhn and P. Peetz, “Inszenierung und Instrumentalisierung von Jugendgewalt: Eine Herausforderung für die Entwicklungszusammenarbeit”, Jugendliche in gewaltsamen Lebenswelten. Wege aus den Kreisläufen der Gewalt, S. Huhn, R. Blumör, and S. Kurtenbach, eds., EINE Welt. Texte der Stiftung Entwicklung und Frieden, vol. 24, Baden-Baden: Nomos, 2010, pp.119-131.
Huhn, S., Peetz, P.: Inszenierung und Instrumentalisierung von Jugendgewalt: Eine Herausforderung für die Entwicklungszusammenarbeit. In: Huhn, S., Blumör, R., and Kurtenbach, S. (eds.) Jugendliche in gewaltsamen Lebenswelten. Wege aus den Kreisläufen der Gewalt. EINE Welt. Texte der Stiftung Entwicklung und Frieden. 24, p. 119-131. Nomos, Baden-Baden (2010).
Huhn, Sebastian, and Peetz, Peter. “Inszenierung und Instrumentalisierung von Jugendgewalt: Eine Herausforderung für die Entwicklungszusammenarbeit”. Jugendliche in gewaltsamen Lebenswelten. Wege aus den Kreisläufen der Gewalt. Ed. Sebastian Huhn, Rüdiger Blumör, and Sabine Kurtenbach. Baden-Baden: Nomos, 2010.Vol. 24. EINE Welt. Texte der Stiftung Entwicklung und Frieden. 119-131.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche