Einwanderung eignet sich nur bedingt als Generationenersatz: Perspektiven und Auswirkungen der demographischen Entwicklung in Deutschland

Birg H (20.12.2003)
Westfalen-Blatt: 3-4.

Zeitungsartikel | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
OA
Erscheinungsjahr
2003
Zeitungstitel
Westfalen-Blatt
Seite(n)
3-4
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2519300

Zitieren

Birg H. Einwanderung eignet sich nur bedingt als Generationenersatz: Perspektiven und Auswirkungen der demographischen Entwicklung in Deutschland. Westfalen-Blatt. 20.12.2003:3-4.
Birg, H. (20.12.2003). Einwanderung eignet sich nur bedingt als Generationenersatz: Perspektiven und Auswirkungen der demographischen Entwicklung in Deutschland. Westfalen-Blatt, 3-4.
Birg, H. 20.12.2003 Einwanderung eignet sich nur bedingt als Generationenersatz: Perspektiven und Auswirkungen der demographischen Entwicklung in Deutschland. Westfalen-Blatt, 3-4.
Birg, H., 20.12.2003 Einwanderung eignet sich nur bedingt als Generationenersatz: Perspektiven und Auswirkungen der demographischen Entwicklung in Deutschland. Westfalen-Blatt, , p 3-4.
H. Birg, “Einwanderung eignet sich nur bedingt als Generationenersatz: Perspektiven und Auswirkungen der demographischen Entwicklung in Deutschland”, Westfalen-Blatt, 20.12.2003, pp. 3-4.
Birg, H.: Einwanderung eignet sich nur bedingt als Generationenersatz: Perspektiven und Auswirkungen der demographischen Entwicklung in Deutschland. Westfalen-Blatt. 3-4 20.12.2003.
Birg, Herwig. “Einwanderung eignet sich nur bedingt als Generationenersatz: Perspektiven und Auswirkungen der demographischen Entwicklung in Deutschland”. Westfalen-Blatt (20.12.2003): 3-4.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Copyright Statement:
Dieses Objekt ist durch das Urheberrecht und/oder verwandte Schutzrechte geschützt. [...]
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2019-09-06T09:18:05Z
MD5 Prüfsumme
fd435efa92db6dcb57fc930c0ddb3ada

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar