Die Bethel-Mission in Ruanda (1907 – 1916). Informelle Kolonialherrschaft, sakrales Königtum und christliche Mission

Schmuhl H-W (2000)
In: Bethels Mission (1). Zwischen Epileptischenpflege und Heidenbekehrung. Beiträge zur Geschichte der v. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel. Benad M (Ed); Beiträge zur Westfälischen Kirchengeschichte, 19. Bielefeld: 177-203.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Herausgeber*in
Benad, Matthias
Erscheinungsjahr
2000
Buchtitel
Bethels Mission (1). Zwischen Epileptischenpflege und Heidenbekehrung. Beiträge zur Geschichte der v. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel
Serientitel
Beiträge zur Westfälischen Kirchengeschichte, 19
Seite(n)
177-203
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2509237

Zitieren

Schmuhl H-W. Die Bethel-Mission in Ruanda (1907 – 1916). Informelle Kolonialherrschaft, sakrales Königtum und christliche Mission. In: Benad M, ed. Bethels Mission (1). Zwischen Epileptischenpflege und Heidenbekehrung. Beiträge zur Geschichte der v. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel. Beiträge zur Westfälischen Kirchengeschichte, 19. Bielefeld; 2000: 177-203.
Schmuhl, H. - W. (2000). Die Bethel-Mission in Ruanda (1907 – 1916). Informelle Kolonialherrschaft, sakrales Königtum und christliche Mission. In M. Benad (Ed.), Beiträge zur Westfälischen Kirchengeschichte, 19. Bethels Mission (1). Zwischen Epileptischenpflege und Heidenbekehrung. Beiträge zur Geschichte der v. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel (pp. 177-203). Bielefeld.
Schmuhl, H. - W. (2000). “Die Bethel-Mission in Ruanda (1907 – 1916). Informelle Kolonialherrschaft, sakrales Königtum und christliche Mission” in Bethels Mission (1). Zwischen Epileptischenpflege und Heidenbekehrung. Beiträge zur Geschichte der v. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel, Benad, M. ed. Beiträge zur Westfälischen Kirchengeschichte, 19 (Bielefeld), 177-203.
Schmuhl, H.-W., 2000. Die Bethel-Mission in Ruanda (1907 – 1916). Informelle Kolonialherrschaft, sakrales Königtum und christliche Mission. In M. Benad, ed. Bethels Mission (1). Zwischen Epileptischenpflege und Heidenbekehrung. Beiträge zur Geschichte der v. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel. Beiträge zur Westfälischen Kirchengeschichte, 19. Bielefeld, pp. 177-203.
H.-W. Schmuhl, “Die Bethel-Mission in Ruanda (1907 – 1916). Informelle Kolonialherrschaft, sakrales Königtum und christliche Mission”, Bethels Mission (1). Zwischen Epileptischenpflege und Heidenbekehrung. Beiträge zur Geschichte der v. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel, M. Benad, ed., Beiträge zur Westfälischen Kirchengeschichte, 19, Bielefeld: 2000, pp.177-203.
Schmuhl, H.-W.: Die Bethel-Mission in Ruanda (1907 – 1916). Informelle Kolonialherrschaft, sakrales Königtum und christliche Mission. In: Benad, M. (ed.) Bethels Mission (1). Zwischen Epileptischenpflege und Heidenbekehrung. Beiträge zur Geschichte der v. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel. Beiträge zur Westfälischen Kirchengeschichte, 19. p. 177-203. Bielefeld (2000).
Schmuhl, Hans-Walter. “Die Bethel-Mission in Ruanda (1907 – 1916). Informelle Kolonialherrschaft, sakrales Königtum und christliche Mission”. Bethels Mission (1). Zwischen Epileptischenpflege und Heidenbekehrung. Beiträge zur Geschichte der v. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel. Ed. Matthias Benad. Bielefeld, 2000. Beiträge zur Westfälischen Kirchengeschichte, 19. 177-203.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar