Hochkonjugierte Verbindungen mit peripheren Octamethylferrocenyl-Einheiten: Synthese, Struktur und CT-Komplexe

Kleinebekel B (2000)
Bielefeld.

Dissertation | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Kleinebekel, Birgit
Stichworte
Ferrocenderivate; Methylgruppe; Konjugiertes System; Mikroform
Erscheinungsjahr
2000
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2437655

Zitieren

Kleinebekel B. Hochkonjugierte Verbindungen mit peripheren Octamethylferrocenyl-Einheiten: Synthese, Struktur und CT-Komplexe. Bielefeld; 2000.
Kleinebekel, B. (2000). Hochkonjugierte Verbindungen mit peripheren Octamethylferrocenyl-Einheiten: Synthese, Struktur und CT-Komplexe. Bielefeld.
Kleinebekel, B. (2000). Hochkonjugierte Verbindungen mit peripheren Octamethylferrocenyl-Einheiten: Synthese, Struktur und CT-Komplexe. Bielefeld.
Kleinebekel, B., 2000. Hochkonjugierte Verbindungen mit peripheren Octamethylferrocenyl-Einheiten: Synthese, Struktur und CT-Komplexe, Bielefeld.
B. Kleinebekel, Hochkonjugierte Verbindungen mit peripheren Octamethylferrocenyl-Einheiten: Synthese, Struktur und CT-Komplexe, Bielefeld: 2000.
Kleinebekel, B.: Hochkonjugierte Verbindungen mit peripheren Octamethylferrocenyl-Einheiten: Synthese, Struktur und CT-Komplexe. Bielefeld (2000).
Kleinebekel, Birgit. Hochkonjugierte Verbindungen mit peripheren Octamethylferrocenyl-Einheiten: Synthese, Struktur und CT-Komplexe. Bielefeld, 2000.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar