Zivilrechtliche Mittel gegen Schwangerschaftsabbrüche?: eine Untersuchung zu vormundschaftsgerichtlichen Maßnahmen und Unterlassungsklagen im Vorfeld eines geplanten Schwangerschaftsabbruchs unter Berücksichtigung eines strafrechtlichen Indikationenmodells bzw. einer strafrechtlichen Fristenlösung

Seidel M (1994) Nomos-Universitätsschriften : Recht ; 143.
Baden-Baden: Nomos-Verl.-Ges.

Dissertation | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Seidel, Meike
Stichworte
Schwangerschaftsabbruch; Strafrecht; Bürgerliches Recht
Erscheinungsjahr
1994
Seite(n)
129
ISBN
3-7890-3362-6
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2431691

Zitieren

Seidel M. Zivilrechtliche Mittel gegen Schwangerschaftsabbrüche?: eine Untersuchung zu vormundschaftsgerichtlichen Maßnahmen und Unterlassungsklagen im Vorfeld eines geplanten Schwangerschaftsabbruchs unter Berücksichtigung eines strafrechtlichen Indikationenmodells bzw. einer strafrechtlichen Fristenlösung. Nomos-Universitätsschriften : Recht ; 143. Baden-Baden: Nomos-Verl.-Ges.; 1994.
Seidel, M. (1994). Zivilrechtliche Mittel gegen Schwangerschaftsabbrüche?: eine Untersuchung zu vormundschaftsgerichtlichen Maßnahmen und Unterlassungsklagen im Vorfeld eines geplanten Schwangerschaftsabbruchs unter Berücksichtigung eines strafrechtlichen Indikationenmodells bzw. einer strafrechtlichen Fristenlösung (Nomos-Universitätsschriften : Recht ; 143). Baden-Baden: Nomos-Verl.-Ges.
Seidel, M. (1994). Zivilrechtliche Mittel gegen Schwangerschaftsabbrüche?: eine Untersuchung zu vormundschaftsgerichtlichen Maßnahmen und Unterlassungsklagen im Vorfeld eines geplanten Schwangerschaftsabbruchs unter Berücksichtigung eines strafrechtlichen Indikationenmodells bzw. einer strafrechtlichen Fristenlösung. Nomos-Universitätsschriften : Recht ; 143, Baden-Baden: Nomos-Verl.-Ges.
Seidel, M., 1994. Zivilrechtliche Mittel gegen Schwangerschaftsabbrüche?: eine Untersuchung zu vormundschaftsgerichtlichen Maßnahmen und Unterlassungsklagen im Vorfeld eines geplanten Schwangerschaftsabbruchs unter Berücksichtigung eines strafrechtlichen Indikationenmodells bzw. einer strafrechtlichen Fristenlösung, Nomos-Universitätsschriften : Recht ; 143, Baden-Baden: Nomos-Verl.-Ges.
M. Seidel, Zivilrechtliche Mittel gegen Schwangerschaftsabbrüche?: eine Untersuchung zu vormundschaftsgerichtlichen Maßnahmen und Unterlassungsklagen im Vorfeld eines geplanten Schwangerschaftsabbruchs unter Berücksichtigung eines strafrechtlichen Indikationenmodells bzw. einer strafrechtlichen Fristenlösung, Nomos-Universitätsschriften : Recht ; 143, Baden-Baden: Nomos-Verl.-Ges., 1994.
Seidel, M.: Zivilrechtliche Mittel gegen Schwangerschaftsabbrüche?: eine Untersuchung zu vormundschaftsgerichtlichen Maßnahmen und Unterlassungsklagen im Vorfeld eines geplanten Schwangerschaftsabbruchs unter Berücksichtigung eines strafrechtlichen Indikationenmodells bzw. einer strafrechtlichen Fristenlösung. Nomos-Universitätsschriften : Recht ; 143. Nomos-Verl.-Ges., Baden-Baden (1994).
Seidel, Meike. Zivilrechtliche Mittel gegen Schwangerschaftsabbrüche?: eine Untersuchung zu vormundschaftsgerichtlichen Maßnahmen und Unterlassungsklagen im Vorfeld eines geplanten Schwangerschaftsabbruchs unter Berücksichtigung eines strafrechtlichen Indikationenmodells bzw. einer strafrechtlichen Fristenlösung. Baden-Baden: Nomos-Verl.-Ges., 1994. Nomos-Universitätsschriften : Recht ; 143.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche