Einführung von kybernetischen Regelkreisen zum Qualitätsmanagement in einem deutschen Unternehmen

Grunau T (01T00:00:00Z.01.1970)
Bielefeld (Germany): Bielefeld University.

Bielefelder E-Dissertation | Deutsch
 
Download
OA
Autor/in
Betreuer
Abstract / Bemerkung
In der vorliegenden Arbeit wurde die systemische Organisationsentwicklung vorgestellt. Außerdem erörterte der Verfasser wesentliche Bereiche der Personalentwicklung. Anschließend wurde das Qualitätsmanagementkonzept dargestellt. Diese drei Bereiche bildeten die theoretische Grundlage für die Einführung von drei Regelkreisen zum Mitarbeitergespräch, zum Problemlösungsmanagement und zum Qualitätsmanagement in einer Härterei. Die Intervention wurde mit einem Fragebogen zur Arbeitszufriedenheit in einem Prä-Post Vergleich auf der Ebene der Mitarbeiter gemessen. Eine Veränderung der Messergebnisse konnte nicht festgestellt werden. Ziel dieser Arbeit ist es zu überprüfen, ob die Einführung von Mitarbeitergesprächssystemen, einem strukturierten Problemlösungsmanagement und einem ganzheitlichen Qualitätsmanagement die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter und die von den Organisationsangehörigen antizipierte Kundenzufriedenheit erhöht.
Stichworte
Deutschland , Unternehmen , Organisationsentwicklung , Personalentwicklung , Qualitätsmanagement , Regelkreis , Regelkreis , TQM , Mitarbeitergespräch , Kybernetik ,
Jahr
2002
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2305837

Zitieren

Grunau T. Einführung von kybernetischen Regelkreisen zum Qualitätsmanagement in einem deutschen Unternehmen. Bielefeld (Germany): Bielefeld University; 2002.
Grunau, T. (01T00:00:00Z.01.1970). Einführung von kybernetischen Regelkreisen zum Qualitätsmanagement in einem deutschen Unternehmen. Bielefeld (Germany): Bielefeld University.
Grunau, T. 01T00:00:00Z.01.1970 Einführung von kybernetischen Regelkreisen zum Qualitätsmanagement in einem deutschen Unternehmen. Bielefeld (Germany): Bielefeld University.
Grunau, T., 01T00:00:00Z.01.1970 Einführung von kybernetischen Regelkreisen zum Qualitätsmanagement in einem deutschen Unternehmen, Bielefeld (Germany): Bielefeld University.
T. Grunau, Einführung von kybernetischen Regelkreisen zum Qualitätsmanagement in einem deutschen Unternehmen, Bielefeld (Germany): Bielefeld University, 2002.
Grunau, T.: Einführung von kybernetischen Regelkreisen zum Qualitätsmanagement in einem deutschen Unternehmen. Bielefeld University, Bielefeld (Germany) (2002).
Grunau, Thomas. Einführung von kybernetischen Regelkreisen zum Qualitätsmanagement in einem deutschen Unternehmen. Bielefeld (Germany): Bielefeld University, 2002.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Copyright Statement:
This Item is protected by copyright and/or related rights. [...]
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2019-09-06T08:57:49Z
MD5 Prüfsumme
8f18e03a537c2ec1bdcf7757e343c29e

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar