Gesundheit und Behinderung : eine empirische Untersuchung zu subjektiven Gesundheitsvorstellungen bei Fachleuten in der Behindertenhilfe

Gembris-Nübel R (2004)
Bielefeld (Germany): Bielefeld University.

Bielefelder E-Dissertation | Deutsch
 
Download
OA
Autor*in
Gembris-Nübel, Roswitha
Betreuer*in
Hurrelmann, Klaus
Abstract / Bemerkung
Die Untersuchung verbindet in einer Public-Health-Perspektive zwei thematische Schwerpunkte miteinander: Die Forschungsarbeiten um subjektive Vorstellungen von Gesundheit und den Diskurs um eine Neubestimmung des Behinderungsbegriffs. Eine salutogenetische Sichtweise steht dabei im Mittelpunkt. Subjektive Gesundheitsvorstellungen und gesundheitsbezogene Vorstellungen von Behinderung beeinflussen das professionelle Handeln pädagogisch und pflegerisch tätiger Fachleute in der Behindertenhilfe. Welche subjektiven Vorstellungen von Gesundheit haben Fachleute, die in der Behindertenhilfe tätig sind, und - was bedeutet für sie Gesundheit im Zusammenhang mit Behinderung? In einer qualitativ angelegten Pilotstudie (N=45) werden die individuellen Erscheinungsformen subjektiver Gesundheitsvorstellungen und gesundheitsbezogener Vorstellungen zu Behinderung erfasst und in den Kontext berufsspezifischen Handelns in der Behindertenhilfe gestellt. Die Auswertung der Daten erfolgte mittels qualitativer Inhaltsanalyse. In den Gesundheitsvorstellungen der Professionellen spiegeln sich verschiedene Inhalte und Dimensionen eines körperlichen und psychosozialen Verständnisses von Gesundheit wider. Die Befragten gehen von einem positiven Gesundheitsverständnis aus und machen Gesundheit in der Regel nicht davon abhängig, ob eine Behinderung vorliegt oder nicht. Die subjektiven Gesundheitsvorstellungen der Fachleute beinhalten verschiedene Anknüpfungspunkte, aus denen sich Implikationen für die Gesundheitsförderung sowie zur Stärkung der beruflichen Handlungskompetenz in der Behindertenhilfe ableiten lassen.
Stichworte
Behindertenhilfe; Gesundheitsförderung; Behinderung; Gesundheit; Subjektive Theorie; Subjektive Gesundheitsvorstellungen; Salutogenese; Behindertenhilfe; Public Health; Gesundheitsförderung
Jahr
2004
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2305315

Zitieren

Gembris-Nübel R. Gesundheit und Behinderung : eine empirische Untersuchung zu subjektiven Gesundheitsvorstellungen bei Fachleuten in der Behindertenhilfe. Bielefeld (Germany): Bielefeld University; 2004.
Gembris-Nübel, R. (2004). Gesundheit und Behinderung : eine empirische Untersuchung zu subjektiven Gesundheitsvorstellungen bei Fachleuten in der Behindertenhilfe. Bielefeld (Germany): Bielefeld University.
Gembris-Nübel, R. (2004). Gesundheit und Behinderung : eine empirische Untersuchung zu subjektiven Gesundheitsvorstellungen bei Fachleuten in der Behindertenhilfe. Bielefeld (Germany): Bielefeld University.
Gembris-Nübel, R., 2004. Gesundheit und Behinderung : eine empirische Untersuchung zu subjektiven Gesundheitsvorstellungen bei Fachleuten in der Behindertenhilfe, Bielefeld (Germany): Bielefeld University.
R. Gembris-Nübel, Gesundheit und Behinderung : eine empirische Untersuchung zu subjektiven Gesundheitsvorstellungen bei Fachleuten in der Behindertenhilfe, Bielefeld (Germany): Bielefeld University, 2004.
Gembris-Nübel, R.: Gesundheit und Behinderung : eine empirische Untersuchung zu subjektiven Gesundheitsvorstellungen bei Fachleuten in der Behindertenhilfe. Bielefeld University, Bielefeld (Germany) (2004).
Gembris-Nübel, Roswitha. Gesundheit und Behinderung : eine empirische Untersuchung zu subjektiven Gesundheitsvorstellungen bei Fachleuten in der Behindertenhilfe. Bielefeld (Germany): Bielefeld University, 2004.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Copyright Statement:
This Item is protected by copyright and/or related rights. [...]
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2019-09-25T06:26:32Z
MD5 Prüfsumme
e2eb3657cc86310ac9854647c21de217

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar