Akzentuierung oder Kompensation? Zum Zusammenhang von sozialer Ungleichheit, Sozialkapital und subjektiver Lebensqualität

Diewald M, Lüdicke J (2007)
In: Soziale Netzwerke und soziale Ungleichheit. Zur Rolle von Sozialkapital in modernen Gesellschaften. Lüdicke J, Diewald M (Eds); Sozialstrukturanalyse. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften: 11-52.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Diewald, MartinUniBi; Lüdicke, Jörg
Herausgeber*in
Lüdicke, Jörg; Diewald, Martin
Erscheinungsjahr
2007
Buchtitel
Soziale Netzwerke und soziale Ungleichheit. Zur Rolle von Sozialkapital in modernen Gesellschaften
Seite(n)
11-52
ISBN
978-3-531-15182-3
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/1862871

Zitieren

Diewald M, Lüdicke J. Akzentuierung oder Kompensation? Zum Zusammenhang von sozialer Ungleichheit, Sozialkapital und subjektiver Lebensqualität. In: Lüdicke J, Diewald M, eds. Soziale Netzwerke und soziale Ungleichheit. Zur Rolle von Sozialkapital in modernen Gesellschaften. Sozialstrukturanalyse. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften; 2007: 11-52.
Diewald, M., & Lüdicke, J. (2007). Akzentuierung oder Kompensation? Zum Zusammenhang von sozialer Ungleichheit, Sozialkapital und subjektiver Lebensqualität. In J. Lüdicke & M. Diewald (Eds.), Sozialstrukturanalyse. Soziale Netzwerke und soziale Ungleichheit. Zur Rolle von Sozialkapital in modernen Gesellschaften (pp. 11-52). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Diewald, M., and Lüdicke, J. (2007). “Akzentuierung oder Kompensation? Zum Zusammenhang von sozialer Ungleichheit, Sozialkapital und subjektiver Lebensqualität” in Soziale Netzwerke und soziale Ungleichheit. Zur Rolle von Sozialkapital in modernen Gesellschaften, Lüdicke, J., and Diewald, M. eds. Sozialstrukturanalyse (Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften), 11-52.
Diewald, M., & Lüdicke, J., 2007. Akzentuierung oder Kompensation? Zum Zusammenhang von sozialer Ungleichheit, Sozialkapital und subjektiver Lebensqualität. In J. Lüdicke & M. Diewald, eds. Soziale Netzwerke und soziale Ungleichheit. Zur Rolle von Sozialkapital in modernen Gesellschaften. Sozialstrukturanalyse. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, pp. 11-52.
M. Diewald and J. Lüdicke, “Akzentuierung oder Kompensation? Zum Zusammenhang von sozialer Ungleichheit, Sozialkapital und subjektiver Lebensqualität”, Soziale Netzwerke und soziale Ungleichheit. Zur Rolle von Sozialkapital in modernen Gesellschaften, J. Lüdicke and M. Diewald, eds., Sozialstrukturanalyse, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2007, pp.11-52.
Diewald, M., Lüdicke, J.: Akzentuierung oder Kompensation? Zum Zusammenhang von sozialer Ungleichheit, Sozialkapital und subjektiver Lebensqualität. In: Lüdicke, J. and Diewald, M. (eds.) Soziale Netzwerke und soziale Ungleichheit. Zur Rolle von Sozialkapital in modernen Gesellschaften. Sozialstrukturanalyse. p. 11-52. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden (2007).
Diewald, Martin, and Lüdicke, Jörg. “Akzentuierung oder Kompensation? Zum Zusammenhang von sozialer Ungleichheit, Sozialkapital und subjektiver Lebensqualität”. Soziale Netzwerke und soziale Ungleichheit. Zur Rolle von Sozialkapital in modernen Gesellschaften. Ed. Jörg Lüdicke and Martin Diewald. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2007. Sozialstrukturanalyse. 11-52.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche