Es ist viel mehr möglich: Ingenieurinnen

Müller U, Metz-Göckel S (1992)
In: Jugend '92. Lebenslagen, Orientierungen und Entwicklungsperspektiven im vereinigten Deutschland, Band 1: Gesamtdarstellung und biographische Portraits. Fischer A, Psydata, Institut für Marktanalysen, Sozial- und Mediaforschung (Frankfurt, Main) (Eds); Opladen: Leske + Budrich: 45-60.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Müller, UrsulaUniBi; Metz-Göckel, Sigrid
Herausgeber*in
Fischer, Arthur
herausgebende Körperschaft
Psydata, Institut für Marktanalysen, Sozial- und Mediaforschung (Frankfurt, Main)
Erscheinungsjahr
1992
Buchtitel
Jugend '92. Lebenslagen, Orientierungen und Entwicklungsperspektiven im vereinigten Deutschland, Band 1: Gesamtdarstellung und biographische Portraits
Seite(n)
45-60
ISBN
3-8100-1000-6
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/1859369

Zitieren

Müller U, Metz-Göckel S. Es ist viel mehr möglich: Ingenieurinnen. In: Fischer A, Psydata, Institut für Marktanalysen, Sozial- und Mediaforschung (Frankfurt, Main), eds. Jugend '92. Lebenslagen, Orientierungen und Entwicklungsperspektiven im vereinigten Deutschland, Band 1: Gesamtdarstellung und biographische Portraits. Opladen: Leske + Budrich; 1992: 45-60.
Müller, U., & Metz-Göckel, S. (1992). Es ist viel mehr möglich: Ingenieurinnen. In A. Fischer & Psydata, Institut für Marktanalysen, Sozial- und Mediaforschung (Frankfurt, Main) (Eds.), Jugend '92. Lebenslagen, Orientierungen und Entwicklungsperspektiven im vereinigten Deutschland, Band 1: Gesamtdarstellung und biographische Portraits (pp. 45-60). Opladen: Leske + Budrich.
Müller, U., and Metz-Göckel, S. (1992). “Es ist viel mehr möglich: Ingenieurinnen” in Jugend '92. Lebenslagen, Orientierungen und Entwicklungsperspektiven im vereinigten Deutschland, Band 1: Gesamtdarstellung und biographische Portraits, Fischer, A., and Psydata, Institut für Marktanalysen, Sozial- und Mediaforschung (Frankfurt, Main) eds. (Opladen: Leske + Budrich), 45-60.
Müller, U., & Metz-Göckel, S., 1992. Es ist viel mehr möglich: Ingenieurinnen. In A. Fischer & Psydata, Institut für Marktanalysen, Sozial- und Mediaforschung (Frankfurt, Main), eds. Jugend '92. Lebenslagen, Orientierungen und Entwicklungsperspektiven im vereinigten Deutschland, Band 1: Gesamtdarstellung und biographische Portraits. Opladen: Leske + Budrich, pp. 45-60.
U. Müller and S. Metz-Göckel, “Es ist viel mehr möglich: Ingenieurinnen”, Jugend '92. Lebenslagen, Orientierungen und Entwicklungsperspektiven im vereinigten Deutschland, Band 1: Gesamtdarstellung und biographische Portraits, A. Fischer and Psydata, Institut für Marktanalysen, Sozial- und Mediaforschung (Frankfurt, Main), eds., Opladen: Leske + Budrich, 1992, pp.45-60.
Müller, U., Metz-Göckel, S.: Es ist viel mehr möglich: Ingenieurinnen. In: Fischer, A. and Psydata, Institut für Marktanalysen, Sozial- und Mediaforschung (Frankfurt, Main) (eds.) Jugend '92. Lebenslagen, Orientierungen und Entwicklungsperspektiven im vereinigten Deutschland, Band 1: Gesamtdarstellung und biographische Portraits. p. 45-60. Leske + Budrich, Opladen (1992).
Müller, Ursula, and Metz-Göckel, Sigrid. “Es ist viel mehr möglich: Ingenieurinnen”. Jugend '92. Lebenslagen, Orientierungen und Entwicklungsperspektiven im vereinigten Deutschland, Band 1: Gesamtdarstellung und biographische Portraits. Ed. Arthur Fischer and Psydata, Institut für Marktanalysen, Sozial- und Mediaforschung (Frankfurt, Main). Opladen: Leske + Budrich, 1992. 45-60.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche