Ida von Herzfeld

Michael J (1996)
In: Lexikon für Theologie und Kirche. Buchberger M (Ed); Bd. 5: Hermeneutik bis Kirchengemeinschaft 3. völlig neu bearb. Aufl. Freiburg: Herder: 386.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Lexikoneintrag | Veröffentlicht | Deutsch
Herausgeber
Erscheinungsjahr
Lexikontitel
Lexikon für Theologie und Kirche
Seite
386
PUB-ID

Zitieren

Michael J. Ida von Herzfeld. In: Buchberger M, ed. Lexikon für Theologie und Kirche. Bd. 5: Hermeneutik bis Kirchengemeinschaft. 3. völlig neu bearb. Aufl. Freiburg: Herder; 1996: 386.
Michael, J. (1996). Ida von Herzfeld. In M. Buchberger (Ed.), Bd. 5: Hermeneutik bis Kirchengemeinschaft. Lexikon für Theologie und Kirche (3. völlig neu bearb. Aufl., p. 386). Freiburg: Herder.
Michael, J. (1996). “Ida von Herzfeld” in Lexikon für Theologie und Kirche, Buchberger, M. ed. Bd. 5: Hermeneutik bis Kirchengemeinschaft 3. völlig neu bearb. Aufl. (Freiburg: Herder), 386.
Michael, J., 1996. Ida von Herzfeld. In M. Buchberger, ed. Lexikon für Theologie und Kirche. Bd. 5: Hermeneutik bis Kirchengemeinschaft. 3. völlig neu bearb. Aufl. Freiburg: Herder, pp. 386.
J. Michael, “Ida von Herzfeld”, Lexikon für Theologie und Kirche, M. Buchberger, ed., Bd. 5: Hermeneutik bis Kirchengemeinschaft, 3. völlig neu bearb. Aufl., Freiburg: Herder, 1996, pp.386.
Michael, J.: Ida von Herzfeld. In: Buchberger, M. (ed.) Lexikon für Theologie und Kirche. Bd. 5: Hermeneutik bis Kirchengemeinschaft. 3. völlig neu bearb. Aufl. p. 386. Herder, Freiburg (1996).
Michael, Joachim. “Ida von Herzfeld”. Lexikon für Theologie und Kirche. Ed. Michael Buchberger. 3. völlig neu bearb. Aufl. Freiburg: Herder, 1996. Bd. 5: Hermeneutik bis Kirchengemeinschaft. 386.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche