Rhetorische Materialmontage und regieführendes Autorsubjekt. Zur Kritik der Essayistik Alexander Kluges am Beispiel der Fernsehnachschriften Facts & Fakes

Kauffmann K (2016)
In: Der Essay als Universalgattung des Zeitalters. Diskurse, Themen und Positionen zwischen Jahrhundertwende und Nachkriegszeit. Ansel M, Egyptien J, Friedrich H-E (Eds); Amsterdamer Beiträge zur neueren Germanistik, 88. Leiden / Boston: Brill: 406-430.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
Herausgeber
; ;
Erscheinungsjahr
Buchtitel
Der Essay als Universalgattung des Zeitalters. Diskurse, Themen und Positionen zwischen Jahrhundertwende und Nachkriegszeit
Band
88
Seite
406-430
PUB-ID

Zitieren

Kauffmann K. Rhetorische Materialmontage und regieführendes Autorsubjekt. Zur Kritik der Essayistik Alexander Kluges am Beispiel der Fernsehnachschriften Facts & Fakes. In: Ansel M, Egyptien J, Friedrich H-E, eds. Der Essay als Universalgattung des Zeitalters. Diskurse, Themen und Positionen zwischen Jahrhundertwende und Nachkriegszeit. Amsterdamer Beiträge zur neueren Germanistik. Vol 88. Leiden / Boston: Brill; 2016: 406-430.
Kauffmann, K. (2016). Rhetorische Materialmontage und regieführendes Autorsubjekt. Zur Kritik der Essayistik Alexander Kluges am Beispiel der Fernsehnachschriften Facts & Fakes. In M. Ansel, J. Egyptien, & H. - E. Friedrich (Eds.), Amsterdamer Beiträge zur neueren Germanistik: Vol. 88. Der Essay als Universalgattung des Zeitalters. Diskurse, Themen und Positionen zwischen Jahrhundertwende und Nachkriegszeit (pp. 406-430). Leiden / Boston: Brill.
Kauffmann, K. (2016). “Rhetorische Materialmontage und regieführendes Autorsubjekt. Zur Kritik der Essayistik Alexander Kluges am Beispiel der Fernsehnachschriften Facts & Fakes” in Der Essay als Universalgattung des Zeitalters. Diskurse, Themen und Positionen zwischen Jahrhundertwende und Nachkriegszeit, Ansel, M., Egyptien, J., and Friedrich, H. - E. eds. Amsterdamer Beiträge zur neueren Germanistik, vol. 88, (Leiden / Boston: Brill), 406-430.
Kauffmann, K., 2016. Rhetorische Materialmontage und regieführendes Autorsubjekt. Zur Kritik der Essayistik Alexander Kluges am Beispiel der Fernsehnachschriften Facts & Fakes. In M. Ansel, J. Egyptien, & H. - E. Friedrich, eds. Der Essay als Universalgattung des Zeitalters. Diskurse, Themen und Positionen zwischen Jahrhundertwende und Nachkriegszeit. Amsterdamer Beiträge zur neueren Germanistik. no.88 Leiden / Boston: Brill, pp. 406-430.
K. Kauffmann, “Rhetorische Materialmontage und regieführendes Autorsubjekt. Zur Kritik der Essayistik Alexander Kluges am Beispiel der Fernsehnachschriften Facts & Fakes”, Der Essay als Universalgattung des Zeitalters. Diskurse, Themen und Positionen zwischen Jahrhundertwende und Nachkriegszeit, M. Ansel, J. Egyptien, and H.-E. Friedrich, eds., Amsterdamer Beiträge zur neueren Germanistik, vol. 88, Leiden / Boston: Brill, 2016, pp.406-430.
Kauffmann, K.: Rhetorische Materialmontage und regieführendes Autorsubjekt. Zur Kritik der Essayistik Alexander Kluges am Beispiel der Fernsehnachschriften Facts & Fakes. In: Ansel, M., Egyptien, J., and Friedrich, H.-E. (eds.) Der Essay als Universalgattung des Zeitalters. Diskurse, Themen und Positionen zwischen Jahrhundertwende und Nachkriegszeit. Amsterdamer Beiträge zur neueren Germanistik. 88, p. 406-430. Brill, Leiden / Boston (2016).
Kauffmann, Kai. “Rhetorische Materialmontage und regieführendes Autorsubjekt. Zur Kritik der Essayistik Alexander Kluges am Beispiel der Fernsehnachschriften Facts & Fakes”. Der Essay als Universalgattung des Zeitalters. Diskurse, Themen und Positionen zwischen Jahrhundertwende und Nachkriegszeit. Ed. Michael Ansel, Jürgen Egyptien, and Hans-Edwin Friedrich. Leiden / Boston: Brill, 2016.Vol. 88. Amsterdamer Beiträge zur neueren Germanistik. 406-430.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche