Die Wiedergeburt der verlorenen Heimat aus dem Geist des Romans. Der Schriftsteller Horst Bienek und Schlesien als synästhetischer Grenzraum

Voß T (In Press)
CONVIVIUM. Germanistisches Jahrbuch Polen.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Zeitschriftenaufsatz | Im Druck | Deutsch
Erscheinungsjahr
Zeitschriftentitel
CONVIVIUM. Germanistisches Jahrbuch Polen
PUB-ID

Zitieren

Voß T. Die Wiedergeburt der verlorenen Heimat aus dem Geist des Romans. Der Schriftsteller Horst Bienek und Schlesien als synästhetischer Grenzraum. CONVIVIUM. Germanistisches Jahrbuch Polen. In Press.
Voß, T. (In Press). Die Wiedergeburt der verlorenen Heimat aus dem Geist des Romans. Der Schriftsteller Horst Bienek und Schlesien als synästhetischer Grenzraum. CONVIVIUM. Germanistisches Jahrbuch Polen
Voß, T. (In Press). Die Wiedergeburt der verlorenen Heimat aus dem Geist des Romans. Der Schriftsteller Horst Bienek und Schlesien als synästhetischer Grenzraum. CONVIVIUM. Germanistisches Jahrbuch Polen.
Voß, T., In Press. Die Wiedergeburt der verlorenen Heimat aus dem Geist des Romans. Der Schriftsteller Horst Bienek und Schlesien als synästhetischer Grenzraum. CONVIVIUM. Germanistisches Jahrbuch Polen.
T. Voß, “Die Wiedergeburt der verlorenen Heimat aus dem Geist des Romans. Der Schriftsteller Horst Bienek und Schlesien als synästhetischer Grenzraum”, CONVIVIUM. Germanistisches Jahrbuch Polen, In Press.
Voß, T.: Die Wiedergeburt der verlorenen Heimat aus dem Geist des Romans. Der Schriftsteller Horst Bienek und Schlesien als synästhetischer Grenzraum. CONVIVIUM. Germanistisches Jahrbuch Polen. (In Press).
Voß, Torsten. “Die Wiedergeburt der verlorenen Heimat aus dem Geist des Romans. Der Schriftsteller Horst Bienek und Schlesien als synästhetischer Grenzraum”. CONVIVIUM. Germanistisches Jahrbuch Polen (In Press).

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar