„Peint à ymaiges de blanc et de noir“. Beobachtungen zum Chiaro e scuro der Grisaille in der Niederländischen Buchmalerei

Heyder JC (2018)
In: Chiaroscuro als ästhetisches Prinzip. Kunst und Theorie des Helldunkels 1300–1500. Lehmann C, Gramaccini N, Rößler J, Dittelbach T (Eds); Berlin: De Gruyter: 73–90, 399–400.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
Herausgeber
; ; ;
Erscheinungsjahr
Buchtitel
Chiaroscuro als ästhetisches Prinzip. Kunst und Theorie des Helldunkels 1300–1500
Seite
73–90, 399–400
PUB-ID

Zitieren

Heyder JC. „Peint à ymaiges de blanc et de noir“. Beobachtungen zum Chiaro e scuro der Grisaille in der Niederländischen Buchmalerei. In: Lehmann C, Gramaccini N, Rößler J, Dittelbach T, eds. Chiaroscuro als ästhetisches Prinzip. Kunst und Theorie des Helldunkels 1300–1500. Berlin: De Gruyter; 2018: 73–90, 399–400.
Heyder, J. C. (2018). „Peint à ymaiges de blanc et de noir“. Beobachtungen zum Chiaro e scuro der Grisaille in der Niederländischen Buchmalerei. In C. Lehmann, N. Gramaccini, J. Rößler, & T. Dittelbach (Eds.), Chiaroscuro als ästhetisches Prinzip. Kunst und Theorie des Helldunkels 1300–1500 (p. 73–90, 399–400). Berlin: De Gruyter.
Heyder, J. C. (2018). “„Peint à ymaiges de blanc et de noir“. Beobachtungen zum Chiaro e scuro der Grisaille in der Niederländischen Buchmalerei” in Chiaroscuro als ästhetisches Prinzip. Kunst und Theorie des Helldunkels 1300–1500, Lehmann, C., Gramaccini, N., Rößler, J., and Dittelbach, T. eds. (Berlin: De Gruyter), 73–90, 399–400.
Heyder, J.C., 2018. „Peint à ymaiges de blanc et de noir“. Beobachtungen zum Chiaro e scuro der Grisaille in der Niederländischen Buchmalerei. In C. Lehmann, et al., eds. Chiaroscuro als ästhetisches Prinzip. Kunst und Theorie des Helldunkels 1300–1500. Berlin: De Gruyter, pp. 73–90, 399–400.
J.C. Heyder, “„Peint à ymaiges de blanc et de noir“. Beobachtungen zum Chiaro e scuro der Grisaille in der Niederländischen Buchmalerei”, Chiaroscuro als ästhetisches Prinzip. Kunst und Theorie des Helldunkels 1300–1500, C. Lehmann, et al., eds., Berlin: De Gruyter, 2018, pp.73–90, 399–400.
Heyder, J.C.: „Peint à ymaiges de blanc et de noir“. Beobachtungen zum Chiaro e scuro der Grisaille in der Niederländischen Buchmalerei. In: Lehmann, C., Gramaccini, N., Rößler, J., and Dittelbach, T. (eds.) Chiaroscuro als ästhetisches Prinzip. Kunst und Theorie des Helldunkels 1300–1500. p. 73–90, 399–400. De Gruyter, Berlin (2018).
Heyder, Joris C. “„Peint à ymaiges de blanc et de noir“. Beobachtungen zum Chiaro e scuro der Grisaille in der Niederländischen Buchmalerei”. Chiaroscuro als ästhetisches Prinzip. Kunst und Theorie des Helldunkels 1300–1500. Ed. Claudia Lehmann, Norberto Gramaccini, Johannes Rößler, and Thomas Dittelbach. Berlin: De Gruyter, 2018. 73–90, 399–400.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche