Ambivalenzen der Frauenerwerbstätigkeit in Europa und geschlechtergerechte Kriterien zur Bestimmung der Qualität von Arbeit

Scheele A (2005)
In: Made in Europe. Geschlechterperspektiven auf die Qualität von Arbeit. Lepperhoff J, Satilmis A, Scheele A (Eds); Arbeit, Demokratie, Geschlecht, 3. Münster: Westfälisches Dampfboot: 35-49.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
Herausgeber
; ;
Erscheinungsjahr
Buchtitel
Made in Europe. Geschlechterperspektiven auf die Qualität von Arbeit
Band
3
Seite
35-49
PUB-ID

Zitieren

Scheele A. Ambivalenzen der Frauenerwerbstätigkeit in Europa und geschlechtergerechte Kriterien zur Bestimmung der Qualität von Arbeit. In: Lepperhoff J, Satilmis A, Scheele A, eds. Made in Europe. Geschlechterperspektiven auf die Qualität von Arbeit. Arbeit, Demokratie, Geschlecht. Vol 3. Münster: Westfälisches Dampfboot; 2005: 35-49.
Scheele, A. (2005). Ambivalenzen der Frauenerwerbstätigkeit in Europa und geschlechtergerechte Kriterien zur Bestimmung der Qualität von Arbeit. In J. Lepperhoff, A. Satilmis, & A. Scheele (Eds.), Arbeit, Demokratie, Geschlecht: Vol. 3. Made in Europe. Geschlechterperspektiven auf die Qualität von Arbeit (pp. 35-49). Münster: Westfälisches Dampfboot.
Scheele, A. (2005). “Ambivalenzen der Frauenerwerbstätigkeit in Europa und geschlechtergerechte Kriterien zur Bestimmung der Qualität von Arbeit” in Made in Europe. Geschlechterperspektiven auf die Qualität von Arbeit, Lepperhoff, J., Satilmis, A., and Scheele, A. eds. Arbeit, Demokratie, Geschlecht, vol. 3, (Münster: Westfälisches Dampfboot), 35-49.
Scheele, A., 2005. Ambivalenzen der Frauenerwerbstätigkeit in Europa und geschlechtergerechte Kriterien zur Bestimmung der Qualität von Arbeit. In J. Lepperhoff, A. Satilmis, & A. Scheele, eds. Made in Europe. Geschlechterperspektiven auf die Qualität von Arbeit. Arbeit, Demokratie, Geschlecht. no.3 Münster: Westfälisches Dampfboot, pp. 35-49.
A. Scheele, “Ambivalenzen der Frauenerwerbstätigkeit in Europa und geschlechtergerechte Kriterien zur Bestimmung der Qualität von Arbeit”, Made in Europe. Geschlechterperspektiven auf die Qualität von Arbeit, J. Lepperhoff, A. Satilmis, and A. Scheele, eds., Arbeit, Demokratie, Geschlecht, vol. 3, Münster: Westfälisches Dampfboot, 2005, pp.35-49.
Scheele, A.: Ambivalenzen der Frauenerwerbstätigkeit in Europa und geschlechtergerechte Kriterien zur Bestimmung der Qualität von Arbeit. In: Lepperhoff, J., Satilmis, A., and Scheele, A. (eds.) Made in Europe. Geschlechterperspektiven auf die Qualität von Arbeit. Arbeit, Demokratie, Geschlecht. 3, p. 35-49. Westfälisches Dampfboot, Münster (2005).
Scheele, Alexandra. “Ambivalenzen der Frauenerwerbstätigkeit in Europa und geschlechtergerechte Kriterien zur Bestimmung der Qualität von Arbeit”. Made in Europe. Geschlechterperspektiven auf die Qualität von Arbeit. Ed. Julia Lepperhoff, Ayla Satilmis, and Alexandra Scheele. Münster: Westfälisches Dampfboot, 2005.Vol. 3. Arbeit, Demokratie, Geschlecht. 35-49.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche