„Gut gemeint ist nicht gut gemacht“ - Unterschiedliche religiöse Nähe des Religionsvertreters als Kulturmittler und der Angehörigen

Tezcan-Güntekin H, Bruchhausen W (Accepted)
In: Lehrhandbuch zu ethischen Konflikten in der medizinischen Praxis. Peters T, Grützmann T (Eds); .

Download
No fulltext has been uploaded. References only!
Book Chapter | Accepted | German

No fulltext has been uploaded

Author
;
Book Editor
Peters, T. ; Grützmann, T.
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Tezcan-Güntekin H, Bruchhausen W. „Gut gemeint ist nicht gut gemacht“ - Unterschiedliche religiöse Nähe des Religionsvertreters als Kulturmittler und der Angehörigen. In: Peters T, Grützmann T, eds. Lehrhandbuch zu ethischen Konflikten in der medizinischen Praxis. Accepted.
Tezcan-Güntekin, H., & Bruchhausen, W. (Accepted). „Gut gemeint ist nicht gut gemacht“ - Unterschiedliche religiöse Nähe des Religionsvertreters als Kulturmittler und der Angehörigen. In T. Peters & T. Grützmann (Eds.), Lehrhandbuch zu ethischen Konflikten in der medizinischen Praxis
Tezcan-Güntekin, H., and Bruchhausen, W. (Accepted). “„Gut gemeint ist nicht gut gemacht“ - Unterschiedliche religiöse Nähe des Religionsvertreters als Kulturmittler und der Angehörigen” in Lehrhandbuch zu ethischen Konflikten in der medizinischen Praxis, Peters, T., and Grützmann, T. eds.
Tezcan-Güntekin, H., & Bruchhausen, W., Accepted. „Gut gemeint ist nicht gut gemacht“ - Unterschiedliche religiöse Nähe des Religionsvertreters als Kulturmittler und der Angehörigen. In T. Peters & T. Grützmann, eds. Lehrhandbuch zu ethischen Konflikten in der medizinischen Praxis.
H. Tezcan-Güntekin and W. Bruchhausen, “„Gut gemeint ist nicht gut gemacht“ - Unterschiedliche religiöse Nähe des Religionsvertreters als Kulturmittler und der Angehörigen”, Lehrhandbuch zu ethischen Konflikten in der medizinischen Praxis, T. Peters and T. Grützmann, eds., Accepted.
Tezcan-Güntekin, H., Bruchhausen, W.: „Gut gemeint ist nicht gut gemacht“ - Unterschiedliche religiöse Nähe des Religionsvertreters als Kulturmittler und der Angehörigen. In: Peters, T. and Grützmann, T. (eds.) Lehrhandbuch zu ethischen Konflikten in der medizinischen Praxis. (Accepted).
Tezcan-Güntekin, Hürrem, and Bruchhausen, W. “„Gut gemeint ist nicht gut gemacht“ - Unterschiedliche religiöse Nähe des Religionsvertreters als Kulturmittler und der Angehörigen”. Lehrhandbuch zu ethischen Konflikten in der medizinischen Praxis. Ed. T. Peters and T. Grützmann. Accepted.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar