Selbstvergewisserung durch Traditionsbezug - Zur Hölderlin-Rezeption bei Bertolt Brecht

Fischer S (2016)
In: Wozu Dichter? Hundert Jahre Poetologien nach Hölderlin. Kocziszky E (Ed); .

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Sammelwerksbeitrag | Englisch
Herausgeber
Erscheinungsjahr
Buchtitel
Wozu Dichter? Hundert Jahre Poetologien nach Hölderlin
PUB-ID

Zitieren

Fischer S. Selbstvergewisserung durch Traditionsbezug - Zur Hölderlin-Rezeption bei Bertolt Brecht. In: Kocziszky E, ed. Wozu Dichter? Hundert Jahre Poetologien nach Hölderlin. 2016.
Fischer, S. (2016). Selbstvergewisserung durch Traditionsbezug - Zur Hölderlin-Rezeption bei Bertolt Brecht. In E. Kocziszky (Ed.), Wozu Dichter? Hundert Jahre Poetologien nach Hölderlin
Fischer, S. (2016). “Selbstvergewisserung durch Traditionsbezug - Zur Hölderlin-Rezeption bei Bertolt Brecht” in Wozu Dichter? Hundert Jahre Poetologien nach Hölderlin, Kocziszky, E. ed.
Fischer, S., 2016. Selbstvergewisserung durch Traditionsbezug - Zur Hölderlin-Rezeption bei Bertolt Brecht. In E. Kocziszky, ed. Wozu Dichter? Hundert Jahre Poetologien nach Hölderlin.
S. Fischer, “Selbstvergewisserung durch Traditionsbezug - Zur Hölderlin-Rezeption bei Bertolt Brecht”, Wozu Dichter? Hundert Jahre Poetologien nach Hölderlin, E. Kocziszky, ed., 2016.
Fischer, S.: Selbstvergewisserung durch Traditionsbezug - Zur Hölderlin-Rezeption bei Bertolt Brecht. In: Kocziszky, E. (ed.) Wozu Dichter? Hundert Jahre Poetologien nach Hölderlin. (2016).
Fischer, Saskia. “Selbstvergewisserung durch Traditionsbezug - Zur Hölderlin-Rezeption bei Bertolt Brecht”. Wozu Dichter? Hundert Jahre Poetologien nach Hölderlin. Ed. Eva Kocziszky. 2016.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar