Trauma- und Gewaltfolgen – psychische Auswirkungen

Maercker A, Hecker T (2015)
Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz 59(1): 28-34.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Englisch
Autor
;
Erscheinungsjahr
Zeitschriftentitel
Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz
Band
59
Zeitschriftennummer
1
Seite
28-34
PUB-ID

Zitieren

Maercker A, Hecker T. Trauma- und Gewaltfolgen – psychische Auswirkungen. Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz. 2015;59(1):28-34.
Maercker, A., & Hecker, T. (2015). Trauma- und Gewaltfolgen – psychische Auswirkungen. Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz, 59(1), 28-34. doi:10.1007/s00103-015-2259-6
Maercker, A., and Hecker, T. (2015). Trauma- und Gewaltfolgen – psychische Auswirkungen. Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz 59, 28-34.
Maercker, A., & Hecker, T., 2015. Trauma- und Gewaltfolgen – psychische Auswirkungen. Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz, 59(1), p 28-34.
A. Maercker and T. Hecker, “Trauma- und Gewaltfolgen – psychische Auswirkungen”, Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz, vol. 59, 2015, pp. 28-34.
Maercker, A., Hecker, T.: Trauma- und Gewaltfolgen – psychische Auswirkungen. Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz. 59, 28-34 (2015).
Maercker, Andreas, and Hecker, Tobias. “Trauma- und Gewaltfolgen – psychische Auswirkungen”. Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz 59.1 (2015): 28-34.

1 Zitation in Europe PMC

Daten bereitgestellt von Europe PubMed Central.

Violence and depression in a community sample.
Montesó-Curto P, Aguilar C, Lejeune M, Casadó-Marin L, Casanova Garrigós G, Ferré-Grau C., J Clin Nurs 26(15-16), 2017
PMID: 27487318

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Web of Science

Dieser Datensatz im Web of Science®

Quellen

PMID: 26459566
PubMed | Europe PMC

Suchen in

Google Scholar