Die Rolle von Wissenskonstruktion und Gedächtnisabruf beim Schreiben von Lernprotokollen. In J. Roelle & T. Endres (Chair), Alles auf Abruf? Der Nutzen von Gedächtnisabruf beim Lernen komplexer Inhalte

Roelle J, Nückles M (2017)
Presented at the Gemeinsame Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie (PAEPSY), Münster, Deutschland.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Konferenzbeitrag | Englisch
Autor
;
Erscheinungsjahr
Konferenz
Gemeinsame Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie (PAEPSY)
Konferenzort
Münster, Deutschland
PUB-ID

Zitieren

Roelle J, Nückles M. Die Rolle von Wissenskonstruktion und Gedächtnisabruf beim Schreiben von Lernprotokollen. In J. Roelle & T. Endres (Chair), Alles auf Abruf? Der Nutzen von Gedächtnisabruf beim Lernen komplexer Inhalte. Presented at the Gemeinsame Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie (PAEPSY), Münster, Deutschland.
Roelle, J., & Nückles, M. (2017). Die Rolle von Wissenskonstruktion und Gedächtnisabruf beim Schreiben von Lernprotokollen. In J. Roelle & T. Endres (Chair), Alles auf Abruf? Der Nutzen von Gedächtnisabruf beim Lernen komplexer Inhalte. Presented at the Gemeinsame Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie (PAEPSY), Münster, Deutschland.
Roelle, J., and Nückles, M. (2017).“Die Rolle von Wissenskonstruktion und Gedächtnisabruf beim Schreiben von Lernprotokollen. In J. Roelle & T. Endres (Chair), Alles auf Abruf? Der Nutzen von Gedächtnisabruf beim Lernen komplexer Inhalte”. Presented at the Gemeinsame Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie (PAEPSY), Münster, Deutschland.
Roelle, J., & Nückles, M., 2017. Die Rolle von Wissenskonstruktion und Gedächtnisabruf beim Schreiben von Lernprotokollen. In J. Roelle & T. Endres (Chair), Alles auf Abruf? Der Nutzen von Gedächtnisabruf beim Lernen komplexer Inhalte. Presented at the Gemeinsame Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie (PAEPSY), Münster, Deutschland.
J. Roelle and M. Nückles, “Die Rolle von Wissenskonstruktion und Gedächtnisabruf beim Schreiben von Lernprotokollen. In J. Roelle & T. Endres (Chair), Alles auf Abruf? Der Nutzen von Gedächtnisabruf beim Lernen komplexer Inhalte”, Presented at the Gemeinsame Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie (PAEPSY), Münster, Deutschland, 2017.
Roelle, J., Nückles, M.: Die Rolle von Wissenskonstruktion und Gedächtnisabruf beim Schreiben von Lernprotokollen. In J. Roelle & T. Endres (Chair), Alles auf Abruf? Der Nutzen von Gedächtnisabruf beim Lernen komplexer Inhalte. Presented at the Gemeinsame Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie (PAEPSY), Münster, Deutschland (2017).
Roelle, Julian, and Nückles, Matthias. “Die Rolle von Wissenskonstruktion und Gedächtnisabruf beim Schreiben von Lernprotokollen. In J. Roelle & T. Endres (Chair), Alles auf Abruf? Der Nutzen von Gedächtnisabruf beim Lernen komplexer Inhalte”. Presented at the Gemeinsame Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie (PAEPSY), Münster, Deutschland, 2017.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar