Misshandelte Frauen. Zusammenhänge zwischen Kindesmissbrauch, Beziehungsgewalt und Posttraumatischer Belastungsstörung

Catani C, Ruck B (2012)
Trauma & Gewalt: Forschung und Praxisfelder 6(1): 16-29.

Download
OA
Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
Autor
;
Abstract / Bemerkung
Durch Beziehungspartner ausgeübte Gewalt gegen Frauen stellt weltweit ein häufiges Phänomen dar und ist für viele der Betroffenen mit langanhaltenden, psychischen Beeinträchtigungen verbunden. Studien legen zudem einen Zusammenhang zwischen frühkindlichen Missbrauchserfahrungen und erlebter Beziehungsgewalt im Erwachsenenalter nahe. Ziel der vorliegenden Untersuchung war es, das Ausmaß von Misshandlungserfahrungen in Kindheit und Erwachsenenalter und diesbezügliche Zusammenhänge mit der psychischen Gesundheit bei einer gezielt rekrutierten Stichprobe aus weiblichen Opfern von Beziehungsgewalt zu bestimmen. Standardisierte klinische Interviews mit den Frauen ergaben ein im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung stark erhöhtes Ausmaß an Missbrauchserfahrungen in der Kindheit. Entsprechend häufig ließen sich psychische Störungen bei den befragen Frauen feststellen. Über die Hälfte der Frauen litt an einer Posttraumatischen Belastungsstörung, ein Drittel wurde mit einer Major Depression diagnostiziert. Die Gesamtschwere der Beziehungsgewalt resultierte dabei als stärkster Prädiktor für die Schwere der posttraumatischen Symptomatik. Insgesamt weisen die Ergebnisse auf eine sehr hohe psychische Belastung bei Frauen mit Erfahrungen von Beziehungsgewalt hin und machen den dringenden Bedarf an gezielter psychotherapeutischer Intervention bei dieser Gruppe deutlich.
Erscheinungsjahr
Zeitschriftentitel
Trauma & Gewalt: Forschung und Praxisfelder
Band
6
Zeitschriftennummer
1
Seite
16-29
ISSN
PUB-ID

Zitieren

Catani C, Ruck B. Misshandelte Frauen. Zusammenhänge zwischen Kindesmissbrauch, Beziehungsgewalt und Posttraumatischer Belastungsstörung. Trauma & Gewalt: Forschung und Praxisfelder. 2012;6(1):16-29.
Catani, C., & Ruck, B. (2012). Misshandelte Frauen. Zusammenhänge zwischen Kindesmissbrauch, Beziehungsgewalt und Posttraumatischer Belastungsstörung. Trauma & Gewalt: Forschung und Praxisfelder, 6(1), 16-29.
Catani, C., and Ruck, B. (2012). Misshandelte Frauen. Zusammenhänge zwischen Kindesmissbrauch, Beziehungsgewalt und Posttraumatischer Belastungsstörung. Trauma & Gewalt: Forschung und Praxisfelder 6, 16-29.
Catani, C., & Ruck, B., 2012. Misshandelte Frauen. Zusammenhänge zwischen Kindesmissbrauch, Beziehungsgewalt und Posttraumatischer Belastungsstörung. Trauma & Gewalt: Forschung und Praxisfelder, 6(1), p 16-29.
C. Catani and B. Ruck, “Misshandelte Frauen. Zusammenhänge zwischen Kindesmissbrauch, Beziehungsgewalt und Posttraumatischer Belastungsstörung”, Trauma & Gewalt: Forschung und Praxisfelder, vol. 6, 2012, pp. 16-29.
Catani, C., Ruck, B.: Misshandelte Frauen. Zusammenhänge zwischen Kindesmissbrauch, Beziehungsgewalt und Posttraumatischer Belastungsstörung. Trauma & Gewalt: Forschung und Praxisfelder. 6, 16-29 (2012).
Catani, Claudia, and Ruck, Brigitte. “Misshandelte Frauen. Zusammenhänge zwischen Kindesmissbrauch, Beziehungsgewalt und Posttraumatischer Belastungsstörung”. Trauma & Gewalt: Forschung und Praxisfelder 6.1 (2012): 16-29.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Copyright Statement:
This Item is protected by copyright and/or related rights. [...]
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2017-04-28T12:30:36Z
MD5 Prüfsumme
86b63f32c8a4a435293c56faed574fb1

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar