Wie Fische Wasser fühlen: Das Seitenliniensystem

Bleckmann H, Mogdans J, Engelmann J, Kröther S, Hanke W (2004)
Biologie in unserer Zeit 34(6): 358-365.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Englisch
Autor
; ; ; ;
Erscheinungsjahr
Zeitschriftentitel
Biologie in unserer Zeit
Band
34
Zeitschriftennummer
6
Seite
358-365
ISSN
PUB-ID

Zitieren

Bleckmann H, Mogdans J, Engelmann J, Kröther S, Hanke W. Wie Fische Wasser fühlen: Das Seitenliniensystem. Biologie in unserer Zeit. 2004;34(6):358-365.
Bleckmann, H., Mogdans, J., Engelmann, J., Kröther, S., & Hanke, W. (2004). Wie Fische Wasser fühlen: Das Seitenliniensystem. Biologie in unserer Zeit, 34(6), 358-365. doi:10.1002/biuz.200410266
Bleckmann, H., Mogdans, J., Engelmann, J., Kröther, S., and Hanke, W. (2004). Wie Fische Wasser fühlen: Das Seitenliniensystem. Biologie in unserer Zeit 34, 358-365.
Bleckmann, H., et al., 2004. Wie Fische Wasser fühlen: Das Seitenliniensystem. Biologie in unserer Zeit, 34(6), p 358-365.
H. Bleckmann, et al., “Wie Fische Wasser fühlen: Das Seitenliniensystem”, Biologie in unserer Zeit, vol. 34, 2004, pp. 358-365.
Bleckmann, H., Mogdans, J., Engelmann, J., Kröther, S., Hanke, W.: Wie Fische Wasser fühlen: Das Seitenliniensystem. Biologie in unserer Zeit. 34, 358-365 (2004).
Bleckmann, Horst, Mogdans, Joachim, Engelmann, Jacob, Kröther, Sophia, and Hanke, Wolf. “Wie Fische Wasser fühlen: Das Seitenliniensystem”. Biologie in unserer Zeit 34.6 (2004): 358-365.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar