Roboter mit Herz? Herausforderungen in der Pflege

Wachsmuth I (2016) Arbeitshilfe zum Weitergeben; 4/2016, p. 58-63.

Download
OA 197.69 KB
Report | Veröffentlicht | Deutsch
Volltext vorhanden für diesen Nachweis
Abstract / Bemerkung
Wir werden älter - und weniger. Nicht für jeden Menschen wird bald noch jemand da sein, der sich um ihn kümmert, wenn Pflege nötig wird. Auch das Problem der Einsamkeit im Alter wird sich in Zukunft noch verschärfen. Könnten Roboter dabei eine Hilfe sein? Könnten sie die Zuwendung eines Mitmenschen ersetzen?
Erscheinungsjahr
Band
4/2016, p. 58-63
ISSN
PUB-ID

Zitieren

Wachsmuth I. Roboter mit Herz? Herausforderungen in der Pflege. Arbeitshilfe zum Weitergeben. Vol 4/2016, p. 58-63.; 2016.
Wachsmuth, I. (2016). Roboter mit Herz? Herausforderungen in der Pflege (Arbeitshilfe zum Weitergeben, 4/2016, p. 58-63).
Wachsmuth, I. (2016). Roboter mit Herz? Herausforderungen in der Pflege. Arbeitshilfe zum Weitergeben, 4/2016, p. 58-63,.
Wachsmuth, I., 2016. Roboter mit Herz? Herausforderungen in der Pflege, Arbeitshilfe zum Weitergeben, no.4/2016, p. 58-63,
I. Wachsmuth, Roboter mit Herz? Herausforderungen in der Pflege, Arbeitshilfe zum Weitergeben, vol. 4/2016, p. 58-63, 2016.
Wachsmuth, I.: Roboter mit Herz? Herausforderungen in der Pflege. Arbeitshilfe zum Weitergeben, 4/2016, p. 58-63. (2016).
Wachsmuth, Ipke. Roboter mit Herz? Herausforderungen in der Pflege. 2016. Arbeitshilfe zum Weitergeben. 4/2016, p. 58-63.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Copyright Statement:
This Item is protected by copyright and/or related rights. [...]
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2017-03-19T00:06:12Z

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar