Schulleitungshandeln innerhalb des Spannungsverhältnisses von Autonomie und Heteronomie in einem sich wandelnden Schulsystem. Wie nehmen Schulleitungen ihre Rolle in der Inklusion wahr?

Krinke M (2016)
Bielefeld: Universität Bielefeld.

Download
OA
Bielefeld Master Thesis | German
Author
Abstract
Mit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention 2009 sind weitreichende gesellschaftliche Veränderungen verknüpft. Im Rahmen dieser Masterarbeit werden speziell die Anforderungen an das deutsche Bildungssystem betrachtet. Von besonderem Interesse ist dabei das Schulleitungshandeln an weiterführenden Schulen der Sekundarstufe I in Nordrhein-Westfalen.
Neben der Darstellung der theoretischen Grundlagen zum Inklusionsbegriff und zur Schulentwicklung werden ausgewählte Vorgaben des Gesetzgebers angeführt, die den Rahmen für Schulentwicklung bilden und Inklusion als Schulentwicklungsaufgabe bestimmen. Um vorhandene Erkenntnisse aus der Schulentwicklungsforschung für Schulleitungen im Inklusionsprozess zu adaptieren, werden die drei Schulentwicklungsebenen der Organisations-, Unterrichts- sowie Personalentwicklung dargestellt und hinsichtlich inklusiven Schulleitungshandelns spezifiziert. Mithilfe qualitativer Forschungsmethoden werden anschließend Ausführungen von zwei Schulleitungen bezüglich ihrer Rolle im Inklusionsprozess auf der Grundlage von Interviews präsentiert. Die Auswertung zeigt, dass die Schulleitungen ihre Rollen im Inklusionsprozess jeweils unterschiedlich ausgestalten. In einem Fall ist eine vorgebende, zielbezogene Führung erkennbar, während das Schulleitungshandeln im zweiten Fall von ausgeprägten demokratischen Werten gekennzeichnet und auf die Herstellung eines breiten Konsens innerhalb des Kollegiums bedacht ist.
Die Auswertung beider Interviews verdeutlicht ebenfalls, dass die befragten Schulleitungen die verschiedenen Aspekte inklusiver Organisationsentwicklung weitestgehend berücksichtigen. In den Bereichen inklusiver Unterrichts- bzw. Personalentwicklung zeichnet sich ein ambivalentes Bild ab.
Year
PUB-ID

Cite this

Krinke M. Schulleitungshandeln innerhalb des Spannungsverhältnisses von Autonomie und Heteronomie in einem sich wandelnden Schulsystem. Wie nehmen Schulleitungen ihre Rolle in der Inklusion wahr?. Bielefeld: Universität Bielefeld; 2016.
Krinke, M. (2016). Schulleitungshandeln innerhalb des Spannungsverhältnisses von Autonomie und Heteronomie in einem sich wandelnden Schulsystem. Wie nehmen Schulleitungen ihre Rolle in der Inklusion wahr?. Bielefeld: Universität Bielefeld.
Krinke, M. (2016). Schulleitungshandeln innerhalb des Spannungsverhältnisses von Autonomie und Heteronomie in einem sich wandelnden Schulsystem. Wie nehmen Schulleitungen ihre Rolle in der Inklusion wahr? Bielefeld: Universität Bielefeld.
Krinke, M., 2016. Schulleitungshandeln innerhalb des Spannungsverhältnisses von Autonomie und Heteronomie in einem sich wandelnden Schulsystem. Wie nehmen Schulleitungen ihre Rolle in der Inklusion wahr?, Bielefeld: Universität Bielefeld.
M. Krinke, Schulleitungshandeln innerhalb des Spannungsverhältnisses von Autonomie und Heteronomie in einem sich wandelnden Schulsystem. Wie nehmen Schulleitungen ihre Rolle in der Inklusion wahr?, Bielefeld: Universität Bielefeld, 2016.
Krinke, M.: Schulleitungshandeln innerhalb des Spannungsverhältnisses von Autonomie und Heteronomie in einem sich wandelnden Schulsystem. Wie nehmen Schulleitungen ihre Rolle in der Inklusion wahr? Universität Bielefeld, Bielefeld (2016).
Krinke, Markus. Schulleitungshandeln innerhalb des Spannungsverhältnisses von Autonomie und Heteronomie in einem sich wandelnden Schulsystem. Wie nehmen Schulleitungen ihre Rolle in der Inklusion wahr?. Bielefeld: Universität Bielefeld, 2016.
All files available under the following license(s):
Copyright Statement:
This Item is protected by copyright and/or related rights. [...]
Main File(s)
Access Level
OA Open Access
Last Uploaded
2016-11-03T11:09:34Z
MD5 Checksum
d27eae2304864be17fda3d4d01e6e2b7

This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar