Gestaltung kooperativer Prozesse und Schulstrukturen als Merkmal effektiver Unterrichtung von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Lernen

Lütje-Klose B, Serke B, Hunger SK, Wild E (2016)
In: Kooperation im Kontext schulischer Heterogenität. Kreis A, Wick J, Kosorok Labhart C (Eds); Netzwerke im Bildungsbereich, Band 9. Münster und New York: Waxmann: 109-126.

Book Chapter | Published | German

No fulltext has been uploaded

Author
Book Editor
Kreis, Anneliese ; Wick, Jeannette ; Kosorok Labhart, Carmen
Alternative Title
Ergebnisse von Schulleitungsinterviews aus der BiLieF-Studie
Publishing Year
ISSN
PUB-ID

Cite this

Lütje-Klose B, Serke B, Hunger SK, Wild E. Gestaltung kooperativer Prozesse und Schulstrukturen als Merkmal effektiver Unterrichtung von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Lernen. In: Kreis A, Wick J, Kosorok Labhart C, eds. Kooperation im Kontext schulischer Heterogenität. Netzwerke im Bildungsbereich. Vol Band 9. Münster und New York: Waxmann; 2016: 109-126.
Lütje-Klose, B., Serke, B., Hunger, S. K., & Wild, E. (2016). Gestaltung kooperativer Prozesse und Schulstrukturen als Merkmal effektiver Unterrichtung von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Lernen. In A. Kreis, J. Wick, & C. Kosorok Labhart (Eds.), Netzwerke im Bildungsbereich: Vol. Band 9. Kooperation im Kontext schulischer Heterogenität (pp. 109-126). Münster und New York: Waxmann.
Lütje-Klose, B., Serke, B., Hunger, S. K., and Wild, E. (2016). “Gestaltung kooperativer Prozesse und Schulstrukturen als Merkmal effektiver Unterrichtung von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Lernen” in Kooperation im Kontext schulischer Heterogenität, Kreis, A., Wick, J., and Kosorok Labhart, C. eds. Netzwerke im Bildungsbereich, vol. Band 9, (Münster und New York: Waxmann), 109-126.
Lütje-Klose, B., et al., 2016. Gestaltung kooperativer Prozesse und Schulstrukturen als Merkmal effektiver Unterrichtung von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Lernen. In A. Kreis, J. Wick, & C. Kosorok Labhart, eds. Kooperation im Kontext schulischer Heterogenität. Netzwerke im Bildungsbereich. no.Band 9 Münster und New York: Waxmann, pp. 109-126.
B. Lütje-Klose, et al., “Gestaltung kooperativer Prozesse und Schulstrukturen als Merkmal effektiver Unterrichtung von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Lernen”, Kooperation im Kontext schulischer Heterogenität, A. Kreis, J. Wick, and C. Kosorok Labhart, eds., Netzwerke im Bildungsbereich, vol. Band 9, Münster und New York: Waxmann, 2016, pp.109-126.
Lütje-Klose, B., Serke, B., Hunger, S.K., Wild, E.: Gestaltung kooperativer Prozesse und Schulstrukturen als Merkmal effektiver Unterrichtung von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Lernen. In: Kreis, A., Wick, J., and Kosorok Labhart, C. (eds.) Kooperation im Kontext schulischer Heterogenität. Netzwerke im Bildungsbereich. Band 9, p. 109-126. Waxmann, Münster und New York (2016).
Lütje-Klose, Birgit, Serke, Björn, Hunger, Sara Kristina, and Wild, Elke. “Gestaltung kooperativer Prozesse und Schulstrukturen als Merkmal effektiver Unterrichtung von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Lernen”. Kooperation im Kontext schulischer Heterogenität. Ed. Anneliese Kreis, Jeannette Wick, and Carmen Kosorok Labhart. Münster und New York: Waxmann, 2016.Vol. Band 9. Netzwerke im Bildungsbereich. 109-126.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar