Das Konfliktfeld des Amateurfußballs. Eine Analyse der Sportgerichtsurteile des Hessischen Fußball-Verbandes der Saison 2007/2008 mit Blick auf Unterschiede in der ethnischen Herkunft

Winands M, Scherer J (2016) Working Paper Series des IKG; 07.
Bielefeld: IKG.

Download
OA 474.45 KB
Diskussionspapier | Veröffentlicht | Deutsch
Autor
;
Abstract / Bemerkung
At irregular intervals conflicts and acts of violence in amateur football are reported by various media. Mostly the public discussion as well as the research deal with competitive fan groups in professional football. The article at hand takes up the conflicts in amateur football based on an exhaustive survey of the sports tribunal judgements of the Hessian Football Association [HFV] from the 2007-2008 season. Besides the extent of conflict the focus of the analysis is the question if conflicts are influenced by an ethnocultural factor. The article is concluded by an discussion of implications for action and research perspectives.

In unregelmäßigen Abständen wird in verschiedenen Medien über Konflikte und Gewalthandlungen im Amateurfußball berichtet. Zumeist befassen sich sowohl die öffentliche Diskussion wie auch die Forschung mit Auseinandersetzungen zwischen rivalisierenden Fans im Profifußball. Der vorliegende Forschungsbericht greift die Konfliktproblematik im Amateurfußball auf Basis einer Vollerhebung Sportgerichtsurteile im Hessischen Fußball-Verband [HFV] der Spielzeit 2007/2008 auf. Neben der Untersuchung des Ausmaßes der Konflikte liegt der Analyseschwerpunkt auf der Frage, ob die Konflikte durch einen ethnisch-kulturellen Faktor beeinflusst sind. Der Beitrag wird durch eine Diskussion von Handlungsimplikationen und Forschungsperspektiven abgerundet.
Erscheinungsjahr
Band
07
Seite
36
PUB-ID

Zitieren

Winands M, Scherer J. Das Konfliktfeld des Amateurfußballs. Eine Analyse der Sportgerichtsurteile des Hessischen Fußball-Verbandes der Saison 2007/2008 mit Blick auf Unterschiede in der ethnischen Herkunft. Working Paper Series des IKG. Vol 07. Bielefeld: IKG; 2016.
Winands, M., & Scherer, J. (2016). Das Konfliktfeld des Amateurfußballs. Eine Analyse der Sportgerichtsurteile des Hessischen Fußball-Verbandes der Saison 2007/2008 mit Blick auf Unterschiede in der ethnischen Herkunft (Working Paper Series des IKG, 07). Bielefeld: IKG.
Winands, M., and Scherer, J. (2016). Das Konfliktfeld des Amateurfußballs. Eine Analyse der Sportgerichtsurteile des Hessischen Fußball-Verbandes der Saison 2007/2008 mit Blick auf Unterschiede in der ethnischen Herkunft. Working Paper Series des IKG, 07, Bielefeld: IKG.
Winands, M., & Scherer, J., 2016. Das Konfliktfeld des Amateurfußballs. Eine Analyse der Sportgerichtsurteile des Hessischen Fußball-Verbandes der Saison 2007/2008 mit Blick auf Unterschiede in der ethnischen Herkunft, Working Paper Series des IKG, no.07, Bielefeld: IKG.
M. Winands and J. Scherer, Das Konfliktfeld des Amateurfußballs. Eine Analyse der Sportgerichtsurteile des Hessischen Fußball-Verbandes der Saison 2007/2008 mit Blick auf Unterschiede in der ethnischen Herkunft, Working Paper Series des IKG, vol. 07, Bielefeld: IKG, 2016.
Winands, M., Scherer, J.: Das Konfliktfeld des Amateurfußballs. Eine Analyse der Sportgerichtsurteile des Hessischen Fußball-Verbandes der Saison 2007/2008 mit Blick auf Unterschiede in der ethnischen Herkunft. Working Paper Series des IKG, 07. IKG, Bielefeld (2016).
Winands, Martin, and Scherer, Judith. Das Konfliktfeld des Amateurfußballs. Eine Analyse der Sportgerichtsurteile des Hessischen Fußball-Verbandes der Saison 2007/2008 mit Blick auf Unterschiede in der ethnischen Herkunft. Bielefeld: IKG, 2016. Working Paper Series des IKG. 07.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Copyright Statement:
This Item is protected by copyright and/or related rights. [...]
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2016-05-11T10:36:28Z

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar