Warum wird ein Hühnerei beim Erhitzen hart?

Lück G (2006)
Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen (199/200): 16-18.

Journal Article | Published | German

No fulltext has been uploaded

Abstract
Die Autorin weist in ihrem Beitrag zunächst darauf hin, dass der naturwissenschaftliche Sachunterricht in den Lehrplänen wieder an Bedeutung gewinnt. Für Kinder hat insbesondere das selbstständige Experimentieren eine große Bedeutung, das zeigen Untersuchungen. Regeln für das Experimentieren im Sachunterricht geben Hilfestellung und zwei spannende Experimente zum Hühnerei, die mit einfachen Mitteln durchgeführt werden können, laden zu einem interessanten Ausflug in die Chemie ein.(Orig.).
Publishing Year
ISSN
PUB-ID

Cite this

Lück G. Warum wird ein Hühnerei beim Erhitzen hart? Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen . 2006;(199/200):16-18.
Lück, G. (2006). Warum wird ein Hühnerei beim Erhitzen hart? Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen (199/200), 16-18.
Lück, G. (2006). Warum wird ein Hühnerei beim Erhitzen hart? Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen , 16-18.
Lück, G., 2006. Warum wird ein Hühnerei beim Erhitzen hart? Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen , (199/200), p 16-18.
G. Lück, “Warum wird ein Hühnerei beim Erhitzen hart?”, Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen , 2006, pp. 16-18.
Lück, G.: Warum wird ein Hühnerei beim Erhitzen hart? Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen . 16-18 (2006).
Lück, Gisela. “Warum wird ein Hühnerei beim Erhitzen hart?”. Die Grundschulzeitschrift : gemeinsam Schule machen 199/200 (2006): 16-18.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar