Selbstgesteuertes Lernen im Biologieunterricht aus der Perspektive der Lehrperson

Hüfner C (2015)
In: Summer School 2015 - Empirische Lehr- Lernforschung im interdisziplinären Dialog. 37-38.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Kurzbeitrag Konferenz | Deutsch
Erscheinungsjahr
Titel des Konferenzbandes
Summer School 2015 - Empirische Lehr- Lernforschung im interdisziplinären Dialog
Seite
37-38
Konferenzort
Regensburg
Konferenzdatum
2015-07-26 – 2015-07-31
PUB-ID

Zitieren

Hüfner C. Selbstgesteuertes Lernen im Biologieunterricht aus der Perspektive der Lehrperson. In: Summer School 2015 - Empirische Lehr- Lernforschung im interdisziplinären Dialog. 2015: 37-38.
Hüfner, C. (2015). Selbstgesteuertes Lernen im Biologieunterricht aus der Perspektive der Lehrperson. Summer School 2015 - Empirische Lehr- Lernforschung im interdisziplinären Dialog, 37-38
Hüfner, C. (2015). “Selbstgesteuertes Lernen im Biologieunterricht aus der Perspektive der Lehrperson” in Summer School 2015 - Empirische Lehr- Lernforschung im interdisziplinären Dialog 37-38.
Hüfner, C., 2015. Selbstgesteuertes Lernen im Biologieunterricht aus der Perspektive der Lehrperson. In Summer School 2015 - Empirische Lehr- Lernforschung im interdisziplinären Dialog. pp. 37-38.
C. Hüfner, “Selbstgesteuertes Lernen im Biologieunterricht aus der Perspektive der Lehrperson”, Summer School 2015 - Empirische Lehr- Lernforschung im interdisziplinären Dialog, 2015, pp.37-38.
Hüfner, C.: Selbstgesteuertes Lernen im Biologieunterricht aus der Perspektive der Lehrperson. Summer School 2015 - Empirische Lehr- Lernforschung im interdisziplinären Dialog. p. 37-38. (2015).
Hüfner, Christiane. “Selbstgesteuertes Lernen im Biologieunterricht aus der Perspektive der Lehrperson”. Summer School 2015 - Empirische Lehr- Lernforschung im interdisziplinären Dialog. 2015. 37-38.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar