Biografieorientierte Transitionsforschung als Teilnehmerforschung – Wie sich Erwachsenenbildungsteilnahme als biografische Transition untersuchen lässt

Lobe C (2015)
In: Transitionen in der Erwachsenenbildung Gesellschaftliche, institutionelle und individuelle Übergänge. Schmidt-Lauff S, von Felden H, Pätzold HP (Eds); Schriftenreihe der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE), . Opladen: Barbara Budrich: 83-96.

Book Chapter | Published | German

No fulltext has been uploaded

Book Editor
Schmidt-Lauff, Sabine ; von Felden, Heide ; Pätzold, Henning Pätzold
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Lobe C. Biografieorientierte Transitionsforschung als Teilnehmerforschung – Wie sich Erwachsenenbildungsteilnahme als biografische Transition untersuchen lässt. In: Schmidt-Lauff S, von Felden H, Pätzold HP, eds. Transitionen in der Erwachsenenbildung Gesellschaftliche, institutionelle und individuelle Übergänge. Schriftenreihe der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE). Opladen: Barbara Budrich; 2015: 83-96.
Lobe, C. (2015). Biografieorientierte Transitionsforschung als Teilnehmerforschung – Wie sich Erwachsenenbildungsteilnahme als biografische Transition untersuchen lässt. In S. Schmidt-Lauff, H. von Felden, & H. P. Pätzold (Eds.), Schriftenreihe der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE). Transitionen in der Erwachsenenbildung Gesellschaftliche, institutionelle und individuelle Übergänge (pp. 83-96). Opladen: Barbara Budrich.
Lobe, C. (2015). “Biografieorientierte Transitionsforschung als Teilnehmerforschung – Wie sich Erwachsenenbildungsteilnahme als biografische Transition untersuchen lässt” in Transitionen in der Erwachsenenbildung Gesellschaftliche, institutionelle und individuelle Übergänge, ed. S. Schmidt-Lauff, H. von Felden, and H. P. Pätzold Schriftenreihe der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) (Opladen: Barbara Budrich), 83-96.
Lobe, C., 2015. Biografieorientierte Transitionsforschung als Teilnehmerforschung – Wie sich Erwachsenenbildungsteilnahme als biografische Transition untersuchen lässt. In S. Schmidt-Lauff, H. von Felden, & H. P. Pätzold, eds. Transitionen in der Erwachsenenbildung Gesellschaftliche, institutionelle und individuelle Übergänge. Schriftenreihe der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE). Opladen: Barbara Budrich, pp. 83-96.
C. Lobe, “Biografieorientierte Transitionsforschung als Teilnehmerforschung – Wie sich Erwachsenenbildungsteilnahme als biografische Transition untersuchen lässt”, Transitionen in der Erwachsenenbildung Gesellschaftliche, institutionelle und individuelle Übergänge, S. Schmidt-Lauff, H. von Felden, and H.P. Pätzold, eds., Schriftenreihe der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE), Opladen: Barbara Budrich, 2015, pp.83-96.
Lobe, C.: Biografieorientierte Transitionsforschung als Teilnehmerforschung – Wie sich Erwachsenenbildungsteilnahme als biografische Transition untersuchen lässt. In: Schmidt-Lauff, S., von Felden, H., and Pätzold, H.P. (eds.) Transitionen in der Erwachsenenbildung Gesellschaftliche, institutionelle und individuelle Übergänge. Schriftenreihe der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE). p. 83-96. Barbara Budrich, Opladen (2015).
Lobe, Claudia. “Biografieorientierte Transitionsforschung als Teilnehmerforschung – Wie sich Erwachsenenbildungsteilnahme als biografische Transition untersuchen lässt”. Transitionen in der Erwachsenenbildung Gesellschaftliche, institutionelle und individuelle Übergänge. Ed. Sabine Schmidt-Lauff, Heide von Felden, and Henning Pätzold Pätzold. Opladen: Barbara Budrich, 2015. Schriftenreihe der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE). 83-96.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar