Alltägliches erzählen und alltägliches Erzählen

Gülich E (2008)
Zeitschrift für germanistische Linguistik : ZGL ; deutsche Sprache in Gegenwart und Geschichte 36(3): 403-426.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
Alternativer Titel
Everyday narration and everyday narration
Abstract / Bemerkung
Storytelling occurs in everyday conversation as much as in literary texts, where the commonplace is often a topic. This article focuses on both aspects: the ordinary as context and as subject matter of narratives. Generally, narrative research practices a division of labor: everyday narratives belong in the field of linguistics. Here, an example is provided for the analysis of an oral story within the scope of linguistic research that focuses on aspects of narratability and orientation. Literary narratives are treated within the framework of literary studies; the stories, however, are many times the object of textual linguistic research, out of which a few aspects will be sketched here. By way of example, a narrative from Franz Hohler that uses the everyday as its subject matter is analysed linguistically. In addition, the aspects of narratability and orientation are taken from research in conversation and linked to the textual analysis with the concept of textuality from text linguistics. On the basis of various criteria of textuality, this article shows how the commonplace becomes narratable through certain formal techniques in Hohler's texts. The essay advocates a stronger cooperation between linguistics and literary studies in narrative research.
Erscheinungsjahr
Zeitschriftentitel
Zeitschrift für germanistische Linguistik : ZGL ; deutsche Sprache in Gegenwart und Geschichte
Band
36
Zeitschriftennummer
3
Seite
403-426
ISSN
PUB-ID

Zitieren

Gülich E. Alltägliches erzählen und alltägliches Erzählen. Zeitschrift für germanistische Linguistik : ZGL ; deutsche Sprache in Gegenwart und Geschichte. 2008;36(3):403-426.
Gülich, E. (2008). Alltägliches erzählen und alltägliches Erzählen. Zeitschrift für germanistische Linguistik : ZGL ; deutsche Sprache in Gegenwart und Geschichte, 36(3), 403-426. doi:10.1515/ZGL.2008.034
Gülich, E. (2008). Alltägliches erzählen und alltägliches Erzählen. Zeitschrift für germanistische Linguistik : ZGL ; deutsche Sprache in Gegenwart und Geschichte 36, 403-426.
Gülich, E., 2008. Alltägliches erzählen und alltägliches Erzählen. Zeitschrift für germanistische Linguistik : ZGL ; deutsche Sprache in Gegenwart und Geschichte, 36(3), p 403-426.
E. Gülich, “Alltägliches erzählen und alltägliches Erzählen”, Zeitschrift für germanistische Linguistik : ZGL ; deutsche Sprache in Gegenwart und Geschichte, vol. 36, 2008, pp. 403-426.
Gülich, E.: Alltägliches erzählen und alltägliches Erzählen. Zeitschrift für germanistische Linguistik : ZGL ; deutsche Sprache in Gegenwart und Geschichte. 36, 403-426 (2008).
Gülich, Elisabeth. “Alltägliches erzählen und alltägliches Erzählen”. Zeitschrift für germanistische Linguistik : ZGL ; deutsche Sprache in Gegenwart und Geschichte 36.3 (2008): 403-426.