"Das ist bestimmt was Kulturelles". Eigenes und Fremdes am Beispiel von Kinder- und Jugendmedien

Josting P, Roeder C (Eds) (2013) kjl & m. Extra; 13.
München: kopaed.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Herausgeber Sammelwerk | Veröffentlicht | Deutsch
Herausgeber
;
Erscheinungsjahr
Band
13
Seite
243
Konferenz
19. Symposium Deutsch-Didaktik (SDD)
Konferenzort
Augsburg
Konferenzdatum
2012-09-16 – 2012-09-20
PUB-ID

Zitieren

Josting P, Roeder C, eds. "Das ist bestimmt was Kulturelles". Eigenes und Fremdes am Beispiel von Kinder- und Jugendmedien. kjl & m. Extra. Vol 13. München: kopaed; 2013.
Josting P., & Roeder C. (Eds.) (2013). "Das ist bestimmt was Kulturelles". Eigenes und Fremdes am Beispiel von Kinder- und Jugendmedien (kjl & m. Extra, 13). München: kopaed.
Josting, P., and Roeder, C. eds. (2013). "Das ist bestimmt was Kulturelles". Eigenes und Fremdes am Beispiel von Kinder- und Jugendmedien. kjl & m. Extra, 13, München: kopaed.
P. Josting & C. Roeder, eds., 2013. "Das ist bestimmt was Kulturelles". Eigenes und Fremdes am Beispiel von Kinder- und Jugendmedien, kjl & m. Extra, no.13, München: kopaed.
P. Josting and C. Roeder, eds., "Das ist bestimmt was Kulturelles". Eigenes und Fremdes am Beispiel von Kinder- und Jugendmedien, kjl & m. Extra, vol. 13, München: kopaed, 2013.
Josting, P., Roeder, C. eds: "Das ist bestimmt was Kulturelles". Eigenes und Fremdes am Beispiel von Kinder- und Jugendmedien. kjl & m. Extra, 13. kopaed, München (2013).
Petra Josting and Caroline Roeder, eds. "Das ist bestimmt was Kulturelles". Eigenes und Fremdes am Beispiel von Kinder- und Jugendmedien. München: kopaed, 2013. kjl & m. Extra. 13.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche