Jugendliche mit mehrsprachigem Hintergrund im Übergangssystem - Ein soziokulturell erweiterter Blick auf Bildungsbenachteiligung und Mehrsprachigkeit

Daase A (2012)
In: Soziokulturelle und psycholinguistische Untersuchungen zum Zweitspracherwerb. Ansätze zur Verbindung zweier Forschungsparadigmen. Ohm U, Bongartz C (Eds); Inquiries in Language Learning, 6. Peter Lang: 113-146.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
Herausgeber
;
Erscheinungsjahr
Buchtitel
Soziokulturelle und psycholinguistische Untersuchungen zum Zweitspracherwerb. Ansätze zur Verbindung zweier Forschungsparadigmen
Band
6
Seite
113-146
PUB-ID

Zitieren

Daase A. Jugendliche mit mehrsprachigem Hintergrund im Übergangssystem - Ein soziokulturell erweiterter Blick auf Bildungsbenachteiligung und Mehrsprachigkeit. In: Ohm U, Bongartz C, eds. Soziokulturelle und psycholinguistische Untersuchungen zum Zweitspracherwerb. Ansätze zur Verbindung zweier Forschungsparadigmen. Inquiries in Language Learning. Vol 6. Peter Lang; 2012: 113-146.
Daase, A. (2012). Jugendliche mit mehrsprachigem Hintergrund im Übergangssystem - Ein soziokulturell erweiterter Blick auf Bildungsbenachteiligung und Mehrsprachigkeit. In U. Ohm & C. Bongartz (Eds.), Inquiries in Language Learning: Vol. 6. Soziokulturelle und psycholinguistische Untersuchungen zum Zweitspracherwerb. Ansätze zur Verbindung zweier Forschungsparadigmen (pp. 113-146). Peter Lang.
Daase, A. (2012). “Jugendliche mit mehrsprachigem Hintergrund im Übergangssystem - Ein soziokulturell erweiterter Blick auf Bildungsbenachteiligung und Mehrsprachigkeit” in Soziokulturelle und psycholinguistische Untersuchungen zum Zweitspracherwerb. Ansätze zur Verbindung zweier Forschungsparadigmen, Ohm, U., and Bongartz, C. eds. Inquiries in Language Learning, vol. 6, (Peter Lang), 113-146.
Daase, A., 2012. Jugendliche mit mehrsprachigem Hintergrund im Übergangssystem - Ein soziokulturell erweiterter Blick auf Bildungsbenachteiligung und Mehrsprachigkeit. In U. Ohm & C. Bongartz, eds. Soziokulturelle und psycholinguistische Untersuchungen zum Zweitspracherwerb. Ansätze zur Verbindung zweier Forschungsparadigmen. Inquiries in Language Learning. no.6 Peter Lang, pp. 113-146.
A. Daase, “Jugendliche mit mehrsprachigem Hintergrund im Übergangssystem - Ein soziokulturell erweiterter Blick auf Bildungsbenachteiligung und Mehrsprachigkeit”, Soziokulturelle und psycholinguistische Untersuchungen zum Zweitspracherwerb. Ansätze zur Verbindung zweier Forschungsparadigmen, U. Ohm and C. Bongartz, eds., Inquiries in Language Learning, vol. 6, Peter Lang, 2012, pp.113-146.
Daase, A.: Jugendliche mit mehrsprachigem Hintergrund im Übergangssystem - Ein soziokulturell erweiterter Blick auf Bildungsbenachteiligung und Mehrsprachigkeit. In: Ohm, U. and Bongartz, C. (eds.) Soziokulturelle und psycholinguistische Untersuchungen zum Zweitspracherwerb. Ansätze zur Verbindung zweier Forschungsparadigmen. Inquiries in Language Learning. 6, p. 113-146. Peter Lang (2012).
Daase, Andrea. “Jugendliche mit mehrsprachigem Hintergrund im Übergangssystem - Ein soziokulturell erweiterter Blick auf Bildungsbenachteiligung und Mehrsprachigkeit”. Soziokulturelle und psycholinguistische Untersuchungen zum Zweitspracherwerb. Ansätze zur Verbindung zweier Forschungsparadigmen. Ed. Udo Ohm and Christiane Bongartz. Peter Lang, 2012.Vol. 6. Inquiries in Language Learning. 113-146.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar