Hybride Objekterkennung: Konstruktion einer Zwischenrepräsentation für den übergang von holistischer zu semantischer Erkennung

Heidemann G, Ritter H (1999)
In: KogWiss99: Proceedings der 4. Fachtagung der Gesellschaft für Kognitionswissenschaft. Wachsmuth I (Ed); Sankt Augustin: Infix: 290-291.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Konferenzbeitrag | Veröffentlicht | Englisch
Autor
;
Herausgeber
Erscheinungsjahr
Titel des Konferenzbandes
KogWiss99: Proceedings der 4. Fachtagung der Gesellschaft für Kognitionswissenschaft
Seite
290-291
Konferenz
4. Fachtagung der Gesellschaft für Kognitionswissenschaft
Konferenzort
Bielefeld
Konferenzdatum
1999-09-28 – 1999-10-01
PUB-ID

Zitieren

Heidemann G, Ritter H. Hybride Objekterkennung: Konstruktion einer Zwischenrepräsentation für den übergang von holistischer zu semantischer Erkennung. In: Wachsmuth I, ed. KogWiss99: Proceedings der 4. Fachtagung der Gesellschaft für Kognitionswissenschaft. Sankt Augustin: Infix; 1999: 290-291.
Heidemann, G., & Ritter, H. (1999). Hybride Objekterkennung: Konstruktion einer Zwischenrepräsentation für den übergang von holistischer zu semantischer Erkennung. In I. Wachsmuth (Ed.), KogWiss99: Proceedings der 4. Fachtagung der Gesellschaft für Kognitionswissenschaft (pp. 290-291). Sankt Augustin: Infix.
Heidemann, G., and Ritter, H. (1999). “Hybride Objekterkennung: Konstruktion einer Zwischenrepräsentation für den übergang von holistischer zu semantischer Erkennung” in KogWiss99: Proceedings der 4. Fachtagung der Gesellschaft für Kognitionswissenschaft, Wachsmuth, I. ed. (Sankt Augustin: Infix), 290-291.
Heidemann, G., & Ritter, H., 1999. Hybride Objekterkennung: Konstruktion einer Zwischenrepräsentation für den übergang von holistischer zu semantischer Erkennung. In I. Wachsmuth, ed. KogWiss99: Proceedings der 4. Fachtagung der Gesellschaft für Kognitionswissenschaft. Sankt Augustin: Infix, pp. 290-291.
G. Heidemann and H. Ritter, “Hybride Objekterkennung: Konstruktion einer Zwischenrepräsentation für den übergang von holistischer zu semantischer Erkennung”, KogWiss99: Proceedings der 4. Fachtagung der Gesellschaft für Kognitionswissenschaft, I. Wachsmuth, ed., Sankt Augustin: Infix, 1999, pp.290-291.
Heidemann, G., Ritter, H.: Hybride Objekterkennung: Konstruktion einer Zwischenrepräsentation für den übergang von holistischer zu semantischer Erkennung. In: Wachsmuth, I. (ed.) KogWiss99: Proceedings der 4. Fachtagung der Gesellschaft für Kognitionswissenschaft. p. 290-291. Infix, Sankt Augustin (1999).
Heidemann, Gunther, and Ritter, Helge. “Hybride Objekterkennung: Konstruktion einer Zwischenrepräsentation für den übergang von holistischer zu semantischer Erkennung”. KogWiss99: Proceedings der 4. Fachtagung der Gesellschaft für Kognitionswissenschaft. Ed. Ipke Wachsmuth. Sankt Augustin: Infix, 1999. 290-291.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche